Betriebsunfall in Friedberg: 42-Jähriger schwer verletzt

Ein 42-Jähriger erlitt im Zuge eines Gabelstaplerunfalls in Friedberg schwere Kopfverletzungen. (Foto: Simone Bühring-123rf.com)
Am gestrigen Mittwoch kam es zu einem schweren Betriebsunfall in Friedberg. Gegen 10.45 Uhr fuhr ein 42-Jähriger in einem Fachgroßhandel für Haustechnik in der Sebastian-Mayr-Straße mit einem Gabelstapler rückwärts in einen Gang und blieb aufgrund der zu hohen Ladung hängen. Der Mann fiel dabei vom Stapler und wurde von mehreren Heizkörpern getroffen, die in einem Regal lagerten. Er erlitt dabei schwerste Verletzungen, unter anderem im Kopfbereich, und wurde zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Augsburg gebracht. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.