Dieb bedient sich an Roller in Dasing

Ein Roller wurde am Dasinger Bahnhof förmlich ausgewedet. Foto: David Libossek


Dasing: Verärgert war ein 36-jähriger Rollerfahrer, der am Montagmittag sein Gefährt auf dem Parkplatz vor dem Dasinger Bahnhof abstellte, um mit dem Zug nach Friedberg zu fahren. Als er um 23 Uhr zurückkehrte, hatte ein Teiledieb zugeschlagen und den Roller förmlich geplündert.

Der Täter schraubte den ganzen versperrten silbernen Topcase Marke Givi, Typ Alu Trekker, sowie die beiden schwarzen Seitenkoffer ab. Sämtliche Teile waren untereinander mit einem Gestell verbunden und verschraubt. In dem Topcase befanden sich zudem zwei hochwertige Motorradhelme der Marken Arai und Sohei. Es entstand Gesamtschaden in Höhe von 2100 Euro.

Die Schraubarbeiten des Täters und das Verladen der zahlreichen Teile in ein anderes Fahrzeug könnten Zeugen beobachtet haben. Die Polizei bittet daher um Hinweise unter 0821/323 17 10.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.