Drohne stürzt in Friedberg-West ab

Die Friedberger Polizei bewahrt eine abgestürzte Drohne auf. Der Eigentümer könne sich melden. Foto: jaf

Eine unbemannte Drohne mit Kamera und einem Gewicht von 1,2 Kilo ist am Samstag gegen 18.45 Uhr in Friedberg-West im Bereich der Ludwig-Thoma-Straße 32 abgestürzt.

Die Polizei berichtet, dass die Drohne zuvor mit einem Baum kollidiert war. Die Fundsache wird aktuell bei der Polizeiinspektion Friedberg verwahrt. Der Eigentümer kann sich bei der Polizei Friedberg melden und nach einem Eigentumsnachweis die Drohne abholen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.