Einbrecher an Heiligabend auf Beutezug in Friedberg

In Friedberg ereigneten sich an Heiligabend mehrere Wohnungseinbrüche. (Foto: Jaromir Chalabala-123rf.com)

Am Heiligabend haben sich in Friedberg mehrere Einbrüche in Wohnhäuser ereignet, als die Bewohner nicht zuhause waren.

Zwischen 15 und 22 Uhr kam es laut Polizeibericht zu mehreren Einbrüchen in Wohnhäuser in der Völser Straße und im Kalterer Weg.Während es dem unbekannten Täter in einem Fall nicht gelang ins Haus einzudringen, konnte er sich bei zwei Reihenhäusern Zutritt zu den Wohnräumen verschaffen. Mehrere Zimmer wurden durchsucht und der Täter erbeutete Schmuck und Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0821/323-38 10 entgegen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.