Einbruchsversuch in Kirche


Haberskirch: - Unbekannte haben versucht, in die Kirche an der St.-Stefan-Straße in Haberskirch einzudringen.

Wie die Polizei mitteilt, ist die Kirche t normalerweise unverschlossen, so dass Besucher sie jederzeit betreten können. Im Inneren befindet sich ein Absperrgitter, um sakrale Gegenstände zu schützen. Dieses war versperrt. Der unbekannte Einbrecher versuchte, das Gitter aufzuwuchten, was ihm jedoch misslang. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 200 Euro. Gestohlen wurde nichts. Hinweise nimmt die Polizei Friedberg unter 0821/323 17 10 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.