Pkw prallt bei Derching gegen Kehrmaschine

Zwei Männer wurden am Freitag bei einem Unfall auf der AIC 25 verletzt. Foto: David Libossek


Derching - Am Freitag gegen 15.30 Uhr war ein Autofahrer auf der AIC 25 von der Autobahn kommend Richtung Friedberg unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Derchinger Straße geriet der Mann aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in die entgegenkommende Kehrmaschine einer Baufirma. Beide Fahrzeuge kamen von der Fahrbahn ab und die Kehrmaschine kippte auf die Seite. Der Pkw-Fahrer wurde schwer-, der Fahrer der Kehrmaschine leicht verletzt ins Klinikum Augsburg eingeliefert. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 57 000 Euro. Die AIC 25 war zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge rund vier Stunden lang gesperrt.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.