Schlagertage-Besucher tot: Polizei ermittelt

Ein Besucher der Friedberger Schlagertage ist nach dem Besuch des Festivals gestorben. Nun ermittelt die Polizei. (Foto: Symbolbild / Jaromír Chalabala-123rf.com)

Ein Mann ist nach dem Besuch der Schlagertage von Freitag auf Samstag verstorben. Was genau hinter dem Vorfall steckt, versucht nun die Polizei zu ermitteln.

Das Polizeipräsidium Schwaben Nord bestätigt auf Nachfrage den Todesfall. Demnach sei der Mann zuhause und nicht auf dem Festival gestorben. Was dem vorausgegangen ist, sei aktuell Gegenstand der Ermittlungen.

Tatsächlich war der Mann auf den Schlagertagen laut Polizei in eine Auseinandersetzung verwickelt. Zum aktuellen Zeitpunkt könne aber nicht gesagt werden, ob es einen Zusammenhang mit dem Tod des Mannes gebe.

Die Schlagertage in Friedberg wurden an den beiden Veranstaltungstagen von insgesamt 6000 Menschen besucht. (mh)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.