Glanzvolles Casino in Friedberg

  Friedberg: Gasthof Metzgerwirt |

Furioser Faschingsauftakt des ORCC-Friedberg



Am Samstag, den 19. Januar 2019 eröffnete der ORCC-Friedberg im Saal des Gasthofes Metzger in Wulfertshausen traditionell die Ballsaison des Friedberger Faschings 2019.



Eingerahmt von der abwechslungsreichen und immer dem Publikumsgeschmack entsprechenden Musik der Stuttgarter Unterhaltungsband „Nightflash“, die ja nun schon zum festen Bestandteil dieser Veranstaltung gehört, präsentierte der Friedberger Faschingsverein ORCC ein facettenreiches Programm der Extraklasse!

So ließen es sich auch beliebte Mitglieder der Politik, Landrat Dr. Klaus Metzger mit Gemahlin, sein Stellvertreter Manfred Losinger mit Gemahlin, der erste Bürgermeister der Stadt Friedberg Roland Eichmann sowie zahlreiche Repräsentanten aus Politik und Wirtschaft nicht nehmen, dieses Event zu besuchen.

Präsident und Moderator Markus Nowak stimmte den voll besetzten Saal schon einmal in seiner Ansprache auf Risiken und Nebenwirkungen eines Besuches in diesem Casino mit den Worten ein: „Hier kann jeder viel gewinnen, aber auch verlieren und manchmal sogar mehr!“
Und so sollte es auch kommen.
Jeder Besucher war Gewinner an guter Laune, verloren wurden die alltäglichen Mühen und sicherlich auch für ein paar Stunden mögliche Sorgen und Nöte!
Nach dem Eröffnungswalzer, dargebracht vom letztjährigen Prinzenpaar, galt es zunächst einmal, das Tanzbein zu schwingen.


Danach ging es Schlag auf Schlag mit einem Feuerwerk an Höhepunkten!

Das erste Highlight setzte die Jugendformation des ORCC mit einem mitreißenden Showprogramm! Acht junge Damen, angeführt von dem diesjährigen Jugendprinzenpaar Prinzessin Anouk I. und ihrem Prinzen Felix I. zeigten Showtanz in Perfektion! Der dafür zuständige Moderator, Richard Wollrab, führte absolut professionell durch das Programm. Und wer in die Augen des jungen Prinzenpaares geschaut hat, das einmalige Lächeln sah, konnte sich diesem Liebreiz definitiv nicht entziehen. Langanhaltender Applaus war verdientes Lob für all die Mühen im Training und auch für die Trainerinnen.

Aber auch die danach folgende Präsentation und Inthronisierung des diesjährigen Prinzenpaares, Ihre Lieblichkeit Prinzessin Michaela I. und Seine Tollität Prinz Valentin II. war ein berauschendes Erlebnis! Zeigten doch beide, wie Musik und Tanz zu einer grandiosen Einheit miteinander verschmelzen können. Und, wenn jemand den Begriff Anmut erkennen möchte, sollte niemand die Präsentation dieses absolut sympathischen Paares versäumen!

Einmal mehr war als Stimmungsfaktor im Faschingstreiben das legendäre Männerballett des ORCC natürlich auch auf der Bühne. Mit ihrer ganz eigenen Interpretation von Musik aus der Oper Carmen sowie auch Rock’n Roll, wussten sie das Publikum zu begeistern.
Das Tänzerpaar Elena und Ralf komplettiert das diesjährige Bühnenprogramm des Friedberger Vereins mit ihren eigens für diese Show choreographierten Einlagen. Die Begeisterung und gute Laune, mit der sie die Tanzfläche zu ihrem Revier erklärten, wurde von den Gästen „im Casino“ gebührend belohnt.

Überraschungsshow zur Mitternacht

Nun, damit war noch nicht das Ende erreicht! Zur Mitternachtsshow konnte der ORCC wiederum ein hochklassiges Tänzerpaar gewinnen. Das Turniertänzerpaar der Klasse A in der Sparte Latein, Julia Kracjzok und Florian Kruger, zeigte eindrucksvoll, was die Faszination am Turniertanzsport ausmacht! Hier waren nicht nur die Beine im Einsatz, nein, diese Interpretation der Tänze zeigte sich, mit perfekter Körperbeherrschung, auch in Gestik und Mimik bis hin in die Haarspitzen. Hier waren sich alle einig: Dies war ein Höhepunkt und auch ein absoluter Hochgenuss! Auch hier war ein lang anhaltender Applaus der Lohn.

Und so feierte das tanzbegeistertes Publikum, bis in die frühen Morgenstunden einen gelungenen Auftakt in den Friedberger Fasching „Mit Frohsinn und Humor“!



Weitere Termine des ORCC:

So., 10.02.: 2. Friedberger Gardetreffen, Royal am See, Friedberg
(Einlass: 13 Uhr, Beginn: 13:30 Uhr, Eintritt: 5.-, freie Platzwahl, durchgehend
wechselnde Garden und kleine Tanzrunden bis ca. 21 Uhr)

Sa., 16.02.: 1. Kinderball, Sportgaststätte des FC Stätzling
(Einlass: 14 Uhr, Beginn: 14:30 Uhr, Eintritt: 5.-, Gastgarde: Kindergarde des FFC Augsburg)

Sa., 24.02.: 2. Kinderball, Landgasthof Zum Herzog Ludwig, Harthausen(Einlass: 14 Uhr, Beginn: 14:30 Uhr, Eintritt: 5.-, Gastgarde: Kindergarde des CCK Fantasia)

Fr., 01.03.: Große Prunksitzung, Gasthof Metzgerwirt, Wulfertshausen
(Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 10.-, Stimmungsmusik mit DJ, zahlreiche Büttenreden und Sprach-/Gesangsbeiträge (u.a. Zwieda & Wurz’n, die im letzten
Jahr mit „FDB, FDB, du bist unbeschreiblich schee!“ das Publikum begeistert
haben), Gastgarde: Augspurgia

Sa., 02.03.: 3. Kinderball, Landgasthof Zum Herzog Ludwig, Harthausen
(Einlass: 14 Uhr, Beginn: 14:30 Uhr, Eintritt: 5.-, Gastgarde: Kindergarde der Augspurgia)

So., 03.03.: 4. Kinderball, Landgasthof Zum Herzog Ludwig, Harthausen
(Einlass: 14 Uhr, Beginn: 14:30 Uhr, Eintritt: 5.-, Gastgarde: Kindergarde der Hollaria)

Weitere Infos: www.orcc-friedberg.de/veranstaltungen


Karten zu allen Veranstaltungen sind erhältlich:
Reservierung via Email an karten@orcc-friedberg.de oder telefonisch unter 0821 – 217 00 444 oder direkt online: Print@home

Bilder: FSeventfoto
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.