Krankensalbung...

Ein besonderes Ereignis ist es für die Bewohnerinnen und Bewohner des AWO Seniorenheimes, wenn einmal im Jahr die Krankensalbung gespendet wird. In Verbindung mit einer Eucharistiefeier waren etwa 60 Personen anwesend, die von Stadtpfarrer Brühl und Kaplan Hofmann das Sakrament der Stärkung empfangen konnten. Ein Tag der für alle sehr segensreich war.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.