Neuer 1. Vorplattler und 2. Jugendleiterin

1. Vorplattler Jakob Mertl und seine Schwester Franziska Mertl 2. Jugendleiterin
Neuwahlen im Trachtenverein Friedberg

In der jüngsten Jahreshauptversammlung des Trachtenverein Friedberg  gab es drei veränderungen in der Vorstandschaft.
Das Amt des 1. Vorplattlers übernahm Jakob Mertl von seinem Vorgänger Rudi Kopp, der sich nach 36 Jahen nicht mehr zur Verfügung stellte.
Lieber Rudi, dafür dankt dir der Trachtenverein , das du immer zur Stelle warst, , bei den Festumzügen , oder am Grill beim Waldfest. 
Ebenso verlies die 1. Jugendleiterin Barbara Kiemer die Vorstandschaft, und übergab  an Gertraud Lindermayer die Führung der Jugend.
Für das Amt der 2.Jugendleiterin wurde Franziska Mertl gewählt.
Gebührend verabschiedet hatte die 1. Vorsitzende Monika Heinsch den scheidenden 1. Vorplattler Rudi Kopp. Dir Rudi nochmals ein herzliches Vergelt's Gott für deine Bereitschaft im Verein.
Fähnrich bleibt Kopp, den Vorsitz für weitere drei Jahre übernimmt Monika Heinsch.
2. Vorstand bleibt Alois Niedermaier, 1. Schriftführerin  Margit Sausenthaler, Stellvertreterin Karin Mertl , 1. Jugendleiterin Gertraud Lindermayer, Stellvertreterin  Franziska Mertl. Beisitzer wurde Ruth Limmer.
Revisoren bleiben Margot Kappler und Angelika Sießmair.  Die Kasse blieb in der Hand von Anni Lilla, ihre Stellvertreterin Dagmar Zirch.Heimwart und Küche bleiben in der gewohnten Hand von EM Reini Schuster und Traudi Schaufler-Goldbrunner.
Als Stellvertretende Fähnriche wurden Sebastian Kiemer und Wolfgang Drexler ernannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.