Schlammloch beseitigt: Paartalbahn fährt wieder nach Fahrplan

Die Züge zwischen Ingolstadt und Augsburg können jetzt wieder pünktlich verkehren, denn die Deutsche Bahn hat das "Schlammloch" beseitigt. (Foto: Symbolbild BRB)
Auf der Bahnstrecke Augsburg - Ingolstadt fahren die Züge wieder nach Plan. Die Deutsche Bahn, der die Gleise gehören, hat die Ursache für das vorübergehende Tempolimit beseitigt, so dass die Züge zwischen Friedberg und Dasing wieder mit der üblichen Höchstgeschwindigkeit von 120 Stundenkliomentern fahren können.

Der Fahrgastverband Pro Bahn lobt in einer Pressemitteilung, "dass das so schnell in Ordnung gebracht wurde". (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.