Städtische Jugendkapelle Friedberg feiert 2019 ihr 50-jähriges Jubiläum

Friedberg: Musikpavillon | Am 6. Februar 1969 beschloss der Friedberger Stadtrat die Gründung der Städtischen Jugendkapelle Friedberg. Bis1990 stand diese unter der Leitung von Franz Xaver Haltmeir. Im September übernahm Andreas Thon den Dirigentenstab.

In 50 Jahren lediglich zwei Leiter. Dies ist der Garant für konstante und qualitativ sehr gute Arbeit. Die Jugendkapelle entwickelte sich im In- und Ausland zu einem beliebten Botschafter der Stadt Friedberg. Heute noch werden hier jährlich über 100 Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 25 Jahren in Zusammenarbeit mit der Friedberger Schule für Musik an Blas- und Schlaginstrumenten ausgeblidet. Kern der Ausbildung ist das gemeinschaftliche Musizieren im Orchester.

Im Jahr 2019 feiert das Orchester sein 50-jähriges Jubiläum. Dazu sind neben einem ganz besonderen Frühjahrskonzert folgende Veranstaltungen geplant:

• 06.02.2019 Festakt im Schloss für geladene Gäste

• 10.02.2019 Feierliche Messe in St. Jakob

• 06.04.2019 Frühjahrskonzert in der Max-Kreitmayr-Halle (ehemals Stadthalle) Friedberg

• 12.05.2019 Matinee zum Muttertag

• 12.-21.Juli 2019 Altstadtfest mit verschiedenen Auftritten und ein Konzert mit dem Hauptwerk „Wassermusik“von G.F.Händel

• 01.12.2019 Adventskonzert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.