An der Tiroler Zugspitze im August an verschiedenen Tagen und Uhrzeiten.

In einem Tiroler Lied heißt es:

Stille in den Bergen
Schönheit die das Auge fast scheut
so klein ist der Mensch
so groß diese Pracht
ein Danke dem Herrn
der das alles für uns hat gemacht.
Golden umglänzend die Gipfel
der Friede verfängt sich im Wind
man fühlt sich so leicht
vergisst Licht und Zeit
man könnte fast weinen vor Freud.
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
2
7
Diesen Autoren gefällt das:
8 Kommentare
797
Silvia Bomhardt aus Neusäß | 19.08.2019 | 16:07  
3.051
Stephan Lott aus Gablingen | 19.08.2019 | 18:03  
5.305
Gudrun Arndt aus Augsburg - Haunstetten | 19.08.2019 | 18:37  
3.051
Stephan Lott aus Gablingen | 19.08.2019 | 18:44  
5.305
Gudrun Arndt aus Augsburg - Haunstetten | 19.08.2019 | 18:49  
1.144
Katharina Wieser aus Augsburg - City | 19.08.2019 | 19:26  
2.585
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 19.08.2019 | 19:46  
3.051
Stephan Lott aus Gablingen | 21.08.2019 | 08:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.