Baulandentwicklung, Ortszentrum und vieles mehr.... beim Stammtisch der Gablinger SPD

MITEINANDER – sprechen – diskutieren“ ist das Motto beim „Kommunalen Stammtisch“ der Gablinger SPD. Er findet alle drei Monate in den verschiedenen Ortsteilen statt. Auch beim letzten Treffen im Bürgerhaus (Restaurant Da Michele) in der Gablinger Siedlung gab es viel Redebedarf und lebhafte Diskussionen. Die Gemeinderäte der Fraktion SPD/Bürgerunion Erwin Almer, Dr. Albert Eding und Walter Wörle informierten über die aktuelle Gemeindepolitik.

Baulandentwicklung

Sie erläuterten ausführlich das vom Gablinger Rat beschlossene „Baulandentwicklungsmodell“. Ziel ist die Schaffung von Wohnbauland um die unterschiedlichen Bedürfnisse im Gemeindegebiet abdecken zu können. Auch einkommensschwächere und junge Familien sollen davon profitieren. Es bleibt zu hoffen, dass viele Grundstücksbesitzer für das Modell gewonnen werden können.

Gablinger Ortszentrum

Thematisiert wurde auch wieder die Situation beim Gablinger Ortszentrum. Leider sind dort immer noch keine Bagger aufgefahren. Nach der Klärung von zwischenzeitlich aufgetauchten Problemen sollen als erster Schritt durch einen Investor in fünf Gebäuden 40 Wohnungen entstehen. Ein Antrag der Fraktion SPD/Bürgerunion, einen Teil davon im Rahmen einer Förderung des sozialen Wohnungsbaues zu errichten, wurde von den anderen Ratsmitgliedern leider abgelehnt. Relevant ist auch noch der Bau eines Gemeinschaftshauses mit einem Bürgersaal und eines Geschäftshauses.

Haushalt, Kindergarten, Beleuchtung, Barrierefreiheit

Viele weitere Themen wurden angesprochen, wie z. B. der verabschiedete Gemeindehaushalt, die Erweiterung des Gablinger Kindergartens, die Verbesserung der Beleuchtung in der Siedlung und Maßnahmen zur Barrierefreiheit öffentlicher Gebäude.

Die Besucher und der Gablinger SPD-Vorsitzende Walter Trettwer waren sehr zufrieden über den Informationsgehalt der Veranstaltung. Beim nächsten Stammtisch werden auch wieder überregionale Themen angesprochen, wie beispielsweise die Reform der Grundsteuer und Diskussionen über eine CO2-Steuer.

Walter Trettwer
Vorsitzender SPD-Ortsverein Gablingen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.