Fortsetzung der Info-Veranstaltung der Freien Wähler Gablingen in Lützelburg

Aufgrund der umfangreichen Informationen bekommen Sie, wie versprochen,
nun die Fortsetzung der Berichterstattung zu der Veranstaltung.

Am 17. Mai 2019 haben die Freien Wähler Gablingen zu Ihrer ersten Informationsveranstaltung in Lützelburg eingeladen.
Zu der gut besuchten Veranstaltung sind neben zahlreichen Zuhörern, auch die Gemeinderäte Walter Wörle (SPD/BU-Fraktion) und Christian Kaiser (Junge Bürger) zusammen mit Herrn Walter Trettwer (Ortsvorsitzender SPD Gablingen) erschienen


Der Wasserturm in Lützelburg steht leider nicht mehr so gut da.
Wir möchten die Renovierung für dieses Lützelburger Wahrzeichen unterstützen.
Es soll der Gemeinde ein Kostenvoranschlag in Höhe von ca.10.000 €
vorliegen.
Wir haben Herrn Dr. Eding (Bund Naturschutz) kontaktiert, um die Option für ein Storchennest auf dem Wasserturm zu prüfen, um unseren Storchenüberschuss gerecht zu werden.

Als abschließendes Thema stand die Rad- und Gehweg Beleuchtung
für Lützelburg – Gablingen, Gablingen Siedlung – Schmutterbrücke
und Schmutterbrücke – SVG Sportplatz
zur Debatte.
Die Gemeinde hat Mittel zur Verbesserung fehlender Beleuchtungspunkte
im Haushalt eingestellt.
Zusätzlich wird die Bahnhofstrasse in der Siedlung vom Bahnhof bis zum Ortsende Gablingen Siedlung mit neuen Straßenlampen versehen.
Es ist für uns nicht nachvollziehbar, wenn man schon dabei ist, Straßenlampen zu erstellen, den Rad- und Gehweg nicht gleich bis zur Schmutterbrücke mit Beleuchtung zu versehen.

Es wurden schon vor langer Zeit aus Lützelburg Anträge für eine einen beleuchteten Rad- und Gehweg (Lützelburg-Gablingen) gestellt.
In der Gablinger Siedlung war bei einer Bürgerumfrage, der beleuchtete Radweg nach Gablingen, das größte Anliegen der Bürger.
Andere Orte haben dies erkannt, zuletzt der Rad- und Gehweg Meitingen nach Herbertshofen.
Anscheinend erkennt der Gemeinderat und Bürgermeister nicht die Wünsche der Bürger. Mittel für den Ausbau sind mehr als ausreichend vorhanden.

Wir haben uns Vorort im Licht und Inovationspark der LEW informiert
(siehe Foto).



Die Freien Wähler Gablingen werden dieses Thema weiterverfolgen.
Licht bringt Sicherheit, Licht verbindet Ortsteile!

In diesem Sinne
Die Freien Wähler Gablingen

Die Vorstandschaft der Freien Wähler Gablingen bedankt sich für das rege Interesse und die aktive Teilnahme.

Für Rückfragen steht Ihnen Klaus Heidenreich
unter Tel.: 2018 oder per Mail klaus.heidenreich@fw-gablingen.de
zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.