CSC Frauen Team I siegt gegen Tabellennachbarn

Das gesamte Team freut sich über den Sieg beim Tabellennachbarn

FSV Wehringen - CSC Batzenhofen-Hirblingen I 1:2 (0:0)

Am Ostermontag mussten die CSC Girls beim Tabellennachbarn in Wehringen antreten. Zunächst hatte die Heimelf etwas mehr vom Spiel und auch die eine oder andere Möglichkeit. Doch nach und nach kamen auch der CSC immer besser ins Spiel. Eine große Möglichkeit vergab Selina Reith die nach einem tollen Pass von Annika Bücherl frei vor der Torhüterin auftauchte, diese jedoch nicht überwinden konnte. Insbesondere bei Standardsituationen hatte die Heimelf immer wieder beste Möglichkeiten, doch Tanja Breitsameter im CSC Gehäuse präsentierte sich meist souverän und hielt ihren Kasten sauber. Nach gut einer Stunde Spielzeit setzte Johanna Kamissek mit einem tollen Pass in die Schnittstelle der Abwehr Annika Bücherl hervorragend in Szene. Diese behielt die Nerven und überwand die Heimkeeperin zum 0:1. Nur knapp zehn Minuten später erhöhte wiederum Annika Bücherl auf 0:2. Diesmal profitierte sie von einer maßgerechten Flanke von Regina Kraus überwand die Torhüterin ein weiteres Mal. Doch die vermeintlich sichere Führung hielt nicht lange und nur zwei Minuten später kam Sarah Mühldorfer einen Schritt zu spät und verursachte einen Foulelfmeter, den die Gastgeberinnen zum Anschlusstreffer nutzten (75.). In der spannenden Schlussviertelstunde hatten die Gastgeberinnen durchaus Möglichkeiten zum Ausgleich zu kommen. Aber auch der CSC blieb bei Kontern stets gefährlich und hätte für eine Vorentscheidung sorgen können. Doch auch beste Möglichkeiten blieben ungenützt und so musste man bis zum Schlusspfiff um den Sieg bangen.
Wie schon in den vergangenen Spielen überzeugten die CSC Mädels auch in der spannenden Schlussphase durch ihre mannschaftliche Geschlossenheit und so freuten sie sich letztlich gemeinsam über den errungenen Sieg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.