CSC Frauen Team II setzt Siegesserie fort und gewinnt beim Tabellenführer

TSV Friedberg - CSC II 0:2 (0:1)

In den ersten Minuten des Spiels schienen die Rollen klar verteilt. Der Tabellenführer hatte einige Möglichkeiten, scheiterte jedoch an CSC Torfrau Tanja Breitsameter oder schoss knapp daneben. Doch mit zunehmender Spieldauer kamen die CSC Girls immer besser ins Spiel und wurden ihrerseits gefährlicher. Nach einer Ecke von Julia Mühldorfer bugsierte Jessica van der Werf den Ball dann über die Torlinie zur Gästeführung (37.). In der zweiten Hälfte hatte das CSC Team einige wirklich gute Möglichkeiten die Führung auszubauen, doch leider wurden diese zunächst allesamt vergeben. Nach einer schönen Kombination aus der eigenen Hälfte wurde dann kurz vor Ende Julia Mühldorfer in Szene gesetzt und diese traf zum 0:2 (78.). Nachdem es der Tabellenführer in der restlichen Spielzeit nicht schaffte den Rückstand noch aufzuholen, feierte die CSC Elf einen weiteren Sieg in der Rückrunde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.