CSC Junioren und Mädchen/Frauen HUK-Coburg-Cup Turnierwochenende am 25 und 26 Januar 2020

Auch in diesem Jahr richtet der CSC Batzenhofen-Hirblingen seine traditionellen Hallenturniere für Junioren, Mädchen und Frauenmannschaften in der Turnhalle der Gersthofer Anna-Pröll Mittelschule aus.

An zwei Tagen werden 44 Mannschaften am Turnierwochenende des CSC Batzenhofen-Hirblingen teilnehmen. Die Veranstaltung beginnt am Samstag um 09:00 Uhr mit dem Turnier der E2-Jugend, danach folgen um 12:15 Uhr die Nachwuchsfußballer der F2-Jugend.
Ab 15:30 präsentieren sich dann die E1-Jugendteams der teilnehmenden Vereine. Den Abschluss des ersten Turniertages bildet ab 19:00 Uhr der sportliche Vergleich der Frauen. In diesem Turnier geht es um den Hans-Schönfelder-Gedächtnis-Cup. Neben zwei Teams des Gastgebers, ist neben dem SV Wörnitzstein-Berg mit dem SV Untermenzing auch ein Team aus München zu Gast. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch die SG Rinnenthal/Ottmaring, den TSV Usterersbach und die SG Wiedergeltingen/Hurlach.
Am Sonntag beginnt der zweite Turniertag des CSC HUK-Coburg Jugendcups dann um 09:00 Uhr mit dem großen Auftritt der kleinsten Kicker der G-Jugend, bevor dann ab 12:15 Uhr die Mannschaften der F1-Junioren an der Reihe sind.
Zum Abschluss des Turnierwochenendes zeigen dann noch die B-Juniorinnen Teams, deren Turnier um 15:30 Uhr beginnt ihr Können.
Die Organisatoren hoffen, dass zahlreiche Zuschauer die Spiele von der Tribüne aus verfolgen und die sportlichen Leistungen der großen und kleinen Fußballer und Fußballerinnen lautstark anfeuern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.