Mädchen von Auto erfasst

(Symbolbild) (Foto: Jean-Marie Guyon-123rf.com)
Ein 67-jähriger Autofahrer befuhr die Bahnhofstraße Gersthofens am Mittwoch um 13.30 Uhr in westlicher Richtung, als auf Höhe der Bushaltestelle am Rathaus eine 13-jährige Schülerin die Straße querte, um den wartenden Bus zu erreichen. 

Das Kind wurde vom Autofahrer erfasst und stürzte.

Die Schülerin erlitt leichte Verletzungen und wurde in die Uniklinik Augsburg gebracht. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.