Polizei stoppt völlig betrunkenen Autofahrer in Gersthofen

Mit 2,6 Promille hat sich ein 42-Jähriger am Freitag hinters Steuer seines Autos gesetzt. Die Polizei beendete die Fahrt in Gersthofen. (Foto: Symbolbild / dolgachov-123rf.com)

Die Polizei hat am Freitag in Gersthofen die Autofahrt eines 42-Jährigen beendet. Der Mann war völlig betrunken.

Gegen 22.50 Uhr wurde der 42-jährige Autofahrer in der Gersthofener Alpenstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei stellten die kontrollierenden Beamten deutliche Anzeichen für einen Alkoholkonsum fest. Eine Überprüfung ergab schließlich ein Ergebnis von 2,6 Promille. Der 42-Jährige wurde wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt und musste seinen Führerschein abgeben. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.