Radlerin in Gersthofen leicht verletzt

Eine Radlerin wurde an der Bahnhofstraße zur Auffahrt zur B 2 verletzt. (Foto: Symbolbild Gina Sanders 123rf.com)


Eine 67-Jährige fuhr am Dienstag gegen 18 Uhr von Augsburg kommend von der B2 an der Ausfahrt Gersthofen-Mitte ab. Sie ordnete sich auf der Linksabbiegespur zur Bahnhofstraße in Richtung Hery-Park ein. Als die Ampel aber auf "grün" schaltete, bog die 67-Jährige nicht ab, sondern fuhr geradeaus über die Kreuzung, um wieder auf die B2 Richtung Donauwörth aufzufahren. Dabei übersah sie eine 15-jährige Radlerin, die zur gleichen Zeit die gegenüberliegende Einfahrtspur an der Bahnhofstraße stadteinwärts überquerte.

Die 15-Jährige stieß gegen die linke Seite des Autos und zog sich beim Sturz Schürfwunden zu. Der Gesamtschaden beträgt etwa 4000 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.