Renitenter Ladendieb verletzt in Gersthofen zwei Frauen: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei fahndet nach einem Ladendieb, der in Gersthofen zwei Frauen verletzt hat. (Foto: Symbolbild / Christoph Maschke)
Mit einem renitenten Ladendieb haben es die Mitarbeiter eines Drogeriemarktes in der Augsburger Straße in Gersthofen am Freitagnachmittag zu tun bekommen.

Als zwei Verkäuferinnen gegen 16.25 Uhr den Mann zusammen mit einer Kundin stellen wollten, ging er auf die drei Frauen los und versuchte zu flüchten.

Die Festhalteversuche der Frauen scheiterten am Widerstand des Mannes, der unerkannt entkommen konnte.Bei der Rangelei wurden zwei der Frauen leicht verletzt.


Der Mann soll 1,80 Meter groß, schlank und etwa 35 Jahre alt sein.Seine Zähne wurden als lückenhaft beschrieben.
Laut Polizeibericht  war er "osteuropäischer Herkunft".

Sachdienliche Hinweise werden von der Polizei Gersthofen unter Telefon 0821/323-1810 erbeten.(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.