Schlägerei auf Gersthofer Kirchweih: Drei Personen verletzt

Drei Besucher der Gersthofer Kirchweih wurden während einer Schlägerei verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzungsdelikten. (Foto: Symbolbild/ David Libossek)

Drei Menschen sind am Samstag während einer Schlägerei auf der Gersthofer Kirchweih verletzt worden.

Gegen 22.30 Uhr kam es im Festzelt an der Schubertstraße zwischen zwei Gruppen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Diese endete in einer Schlägerei.

Als die Sicherheitskräfte eintrafen, hatte sich eine Gruppe bereits entfernt. Vor Ort traf die Polizei noch drei Personen an. Eine 41-jährige Frau wurde leicht am Finger verletzt, als sie den Streit schlichten wollte. Während ein 21-Jähriger mit einer Platzwunde ins Krankenhaus musste, erlitt seine 22-jährige Begleiterin nur leichte Blessuren.

Ermittlungen wegen Körperverletzungsdelikten wurden eingeleitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.