Ausstellungseröffnung Keri Beckers

Wann? 15.06.2018 20:00 Uhr

Wo? Rathaus Gersthofen, Rathauspl. 1, 86368 Gersthofen DEauf Karte anzeigen
Gersthofen: Rathaus Gersthofen |

"grafik/linear forms" und " Objekt - installativ" -  so der Titel der Ausstellung von Eugen Keri und Martin Beckers im Rathaus Gersthofen, Eröffnung am 15. Juni 2018 um 20 Uhr.
Eugen Keri, 1946 in Rumänien geboren, studierte Graphik an der Akademie der Bildenden Künste in Klausenburg ( Rumänien).
Seit 1970 ist er an Ausstellungen im In - und Ausland beteiligt.

Der Künstler lebt in Augsburg, wo er zwei Jahrzehnte als Zeichner am Römischen Museum arbeitete.
2015 erhielt er den Graphikpreis der Stadt Senden.
In seinen Werken schaffen Rhythmus und Kontrast in der Komposition von Linie und Form große Spannung, Überlagerung und Schichtung vermitteln Raumillusionen und lassen graphische Elemente nahezu " schweben "!

Martin Beckers, 1952 in Augsburg geboren, studierte Objektdesign
( FH Augsburg ).
In seinem Atelier entstehen Bilder, Zeichnungen, Objekte und Installationen.
Entwürfe und Architekturmodelle erarbeitet der Künstler z.B. für 
" Kunst am Bau " an Augsburger Schulen oder für Projekte und Theateraufführungen z.B. Im " Grandhotel Cosmopolis ".
In diesem Gebäude in Augsburg, einer " sozialen Plastik " mit dem Konzept für friedliches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Kulturkreise hat der Künstler auch sein Atelier eingerichtet.

Beide Künstler arbeiten mit unterschiedlichen Materialien und Techniken im Spannungsfeld von Form und Raum manchmal zusammen und haben sich in gemeinsamen Ausstellungen immer wieder gegenseitig inspiriert.

Vernissage: 15. Juni 2018, 20 Uhr
Ausstellungszeitraum : 15. Juni bis 13. September 2018
Ort: Rathaus Gersthofen
Öffnungszeiten: 
Mo  8-12 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr
Di    8-12 Uhr    Mi 8-13 Uhr
Do   8-12 Uhr. und 13.30 - 18 Uhr
Fr.    8-12 Uhr

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.