Europawahl - Kandidat Markus Ferber besucht Gersthofen

v.l.n.r. Michael Rehberger, Rudi Birle, Sophia Meitinger, Michaela Rogg, Patrick Haas, Markus Ferber MdEP, Günter Bugar, Ines Dollinger und Michael Fendt
Gersthofen: EDEKA | Den Weg zum Europawahl-Infostand der CSU Gersthofen im Neubaugebiet "Ballonstartplatz" nahm Markus Ferber, Kandidat für das Europäische Parlament, gerne auf sich. Er folgte der Einladung der Gersthofer CSU Ortsvorstandschaft mit ihrem Vorsitzenden Patrick Haas. Markus Ferber der "Schwabe für Europa" zeigte sich wie immer bürgernah und beantwortete bei den zahlreichen Gesprächen mit den Infostand Besuchern viele Anregungen und Fragen rund um das Thema Europa und seine Politik.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.