Erste Punkte für Volleyball U14 zum Saisonstart

Volleyball: Am vergangenen Sonntag,10.11.2019, traten die jungen Volleyballmädels zu ihrem ersten Spieltag in Nördlingen an.

Zu Beginn spielte die Mannschaft gegen den Gastgeber Nördlingen 1. Es dauerte etwas bis die Mädels aufmerksam und konzentriert spielten, jedoch war der Ehrgeiz nach dem ersten Satzgewinn (25:23) geweckt, sodass auch der zweite Satz mit einem klaren 25:15 gewonnen wurde.

Im zweiten Spiel gegen Marktoffingen 2 waren die Gersthoferinnen weniger erfolgreich. Durch starke Aufschläge und Angriffe des Gegners ließen sich die Mädels verunsichern und verloren mit 0:2.

Zuletzt stand noch Nördlingen 2 auf dem Spielplan. Anfangs merkte man die Erschöpfung der jungen Mädels, sie verloren den ersten Satz mit 21:25. Im zweiten Satz holten sie jedoch nochmal alles aus sich heraus und gewannen mit einem 25:14. Spannend wurde es somit im Entscheidungssatz. Beide Mannschaften kämpften, doch Gersthofen bewies die stärkeren Nerven und holte sich den Satz mit 20:18.

TSV Gersthofen: Benevolenski, Friedel, Kastl, Lukic, Mozgovenko, Romano, Schenberg, Wöhrer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.