Pokalrunde erfolgreich gestartet

Volleyball: Am Donnerstag, 24.10.2019, gab das neu zusammengewürfelte Gersthofer Bezirksklasseteam - aus Alt-Bekannten, neuen Spielerinnen sowie Wiedereinsteigern - unter der Leitung ihrer Trainerin Sabine Häubl eine Generalprobe bei der ersten Pokalrunde gegen den VfR Jettingen 2.

Die Spielerinnen waren etwas nervös, gewannen aber schnell die ersten beiden Sätze mit 25:16 und 25:16. Auch den dritten Satz entschieden die Gersthofer nach einem Rückstand von 18:23 mit 27:25 für sich.

Im Falle einer erfolgreichen zweiten Runde, steht für die Mädels das Kreispokalfinale am Sonntag, 12.01.2020, in Weißenhorn an. Der Gegner für die zweite Vorrunde wird ab dem 03.11.2019 ausgelost.

TSV Gersthofen 1: Dosch, Kornek, Lind, Monzert, Müller, Schenk, J. Wiedemann, S. Wiedemann, Yenmis
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.