Gessertshausen: Polizei beendet Trunkenheitsfahrt

(Foto: © Bayerische Polizei)

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle, am Montagvormittag gegen 11 Uhr, wurde
ein 49-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades in Gessertshausen angehalten und kontrolliert.

Nach den Angaben der Polizei soll derMann deutlich nach Alkohol gerochen haben, weshalb ein Alkoholtest durchgeführt wurde, der positiv verlief.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Mann einer Blutentnahme unterzogen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.