Twin Taekwondo Lechfeld: Eröffnung mit Großmeistern

Sie feierten mit zahlreichen Besuchern die Eröffnung des Twin Taekwondo Lechfeld (von links): Systemgroßmeister Gerhard Maier, Standortleiter Alexander Niebling, Erster Bürgermeister Rudolf Schneider und Großmeister Carsten Neumann. (Foto: privat)
Klosterlechfeld: Fitness Lounge |

Zusammen mit Systemgroßmeister Gerhard Maier und Großmeister Carsten Neumann sowie zahlreichen Standortleitern aus der Gegend, dem Ersten Bürgermeister Rudolf Schneider und vielen Aktiven feierte das Twin Taekwondo Lechfeld seine Neueröffnung in der Fitness Lounge Klosterlechfeld.

Die Besucher durften unter der Leitung von Systemgroßmeister Gerhard Maier einen schönen Lehrgang mit zahlreichen Vorführungen genießen. Diese bestanden aus Hyongs (Formenlauf), Stock- und Messerabwehr, Freikampf, Ilbo-Taeryon (Einschrittkampf) und Spezialbruchtests. Zudem erklärte er verschiedene Eigenschutztechniken.

Erfolgreicher Eröffnungs-Tag

Weiter überreichte der Systemgroßmeister dem neuen Standortleiter Alexander Niebling eine Urkunde zum Betreiben einer Twin Taekwondo Schule. Es gab Geschenke und Dankesreden sowie lobende Worte des Bürgermeisters.

Auch der Standortleiter ließ es sich nicht nehmen, ein paar Worte zu sagen: „Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, bei der Pfarrgemeinschaft Lechfeld für die Zurverfügungstellung des Raums und beim Restaurant Marko für die Sonderöffnung des Restaurants.“ In diesem ließ man den erfolgreichen Tag ausklingen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.