Campingfans feiern in Graben

Die Caravanklinik Brockmann präsentiert sich und ihre top modernen Wohnwägen sowie Reisemobile nun auf einem riesigen, neuen Areal. Das feierten Geschäftsführer Benjamin Brockmann, Ehefrau Daniela und Tochter Lisa mit zahlreichen Gästen.
Graben: Caravanklinik Brockmann |

Die Caravanklinik Brockmann bietet jetzt ein 10 000 Quadratmeter großes Areal mit hochmodernem Neubau und bestens ausgestatteter Werkstatt samt Lager und Shop.

Graben. Benjamin Brockmann, seine Ehefrau Daniela und Tochter Lisa hatten am vergangenen Wochenende in die Junkerstraße 8 nach Graben eingeladen. Zahlreiche Kunden und Campingfans waren dieser Einladung gefolgt und feierten bei strahlendem Sonnenschein auf dem neuen, 10 000 Quadratmeter großen Areal.

So konnten sich die Gäste bei den kompetenten Fachleuten rund um die top modernen Wohnwägen sowie Reisemobile informieren und diese besichtigen. Auch der TÜV Süd und die Firma Enduro präsentierten sich. Es gab leckere Steaksemmeln, Schupfnudeln mit Speckkraut, Bratwurst, Pommes sowie Bosna vom Partyservice Deutschenbaur und beim Glücksrad konnte man Fortuna auf die Probe stellen. Für die Kinder war eine große Hüpfburg aufgebaut, die sogar bei den Erwachsenen gut ankam. Das Bobbycarrennen sorgte ebenfalls für großen Spaß bei Jung und Alt.

Reibungsloses und qualitatives Arbeiten

Benjamin Brockmann ist mit seiner Caravanklinik, die er 2003 in Bobingen gegründet hatte, aus Platznöten umgezogen. Das neue Areal ist nicht nur viel größer, es bietet auch eine optimale Verkehrsanbindung durch die B2 und auch ein reibungsloses und qualitatives Arbeiten ist jetzt wieder gewährleistet. „Schauen Sie einfach bei uns vorbei, wir freuen uns“, so der Geschäftsführer.

Alles über die Caravanklinik Brockmann finden Interessenten auf deren Website
www.caravanklinik.de. (sos)
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.