Schützen trotzen der Sommerpause

v.l.n.r.: Peter Seidel, Rainer Engel, Heinz Engel, Reinhard Hiller
Liebe Mitbürger und begeisterte Stadtzeitungs-Leser,


wir sind in der Sommerpause, stimmt. Aber dass bedeutet ja nicht, dass wir nicht aktiv sein dürfen. Im Sinne einer funktionierenden Dorfgemeinschaft und weil es einfach Spaß macht, nahmen sich vier wagemutige Schützen vor, an der Dorfmeisterschaft im Stockschießen zu glänzen. Und sie taten es.

Von insgesamt 16 Mannschaften, konnte sich die Schützengesellschaft Klosterlechfeld mit Reinhard Hiller, Peter Seidel, Heinz und Rainer Engel einen sehr guten 7. Platz erkämpfen. „Eine gelungene Dorfmeisterschaft und eine gute Platzierung unserer Mannschaft“, so das Fazit des 1. Schützenmeisters und Teamkapitäns Reinhard Hiller. Neben der Leistung kam auch der Spaß nicht zu kurz.

Dem schließen wir uns nur an und gratulieren unserem Team für diese Leistung!


Noch nichts geplant?

In eigener Sache wollen wir nochmal für unser Ferienprogramm am 31.08.2019 von 10:00 – 14:00 Uhr im Schützenheim informieren, da noch Plätze frei sind. Willkommen ist jeder ab zehn Jahren. Festes Schuhwerk und einen langen, dünnen Pullover sind mitzubringen. Für den Rest sorgen wir!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.