Randalierer brechen auf Spielplatz in Großaitingen Linden ab

Auf einem Großaitinger Friedhof wurden am Mittwoch vier Bäume abgebrochen. (Foto: Symbolbild: David Libossek)

Vandalen haben in der Halloweennacht vier Linden auf einem Spielplatz in Großaitingen abgebrochen.

Ein Bürger bemerkte gegen 2 Uhr am 1. November vier Jugendliche auf dem Spielplatz in der Weihertalerstraße. Als er gegen 5 Uhr wieder an dem Spielplatz vorbei kam, waren die vier dort gepflanzten Linden auf der Höhe von etwa einem Meter abgebrochen worden. Die Bäume lagen auf der Fahrbahn.

Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Die Polizei Schwabmünchen bittet nun um Hinweise unter Telefon 08232/9606-0. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.