Bürgerinitiative Megatrasse-VG-Nordendorf

Die in Ellgau gegründete Bürgerinitiative setzt sich gegen der Bau unnötiger Gleichstromtrassen ein. Begründet wird dies, daß es keine europaweiten "Monstertrassen" braucht, die nur dem Verteilen von billigem Kohle- und Atomstrom dienen, was wiederum jeder Bürger über seine Stromrechnung zu bezahlen hat. Die Bürgerinitiative fordert eine möglichst dezentrale Stromerzeugung aus regenerativen Energien, unter Berüchsichtigung neuer Technologien wie z.B. Power to Gas und Stromspeichern. Zudem bedarf es der Aufklärung zu Themen wie Strom sparen, Elektromobilität und dem Wärmesektor. Subventionen müssen gerecht an Bürger, Kommunen und die Industrie verteilt werden, um den Ausbau der regenerativen Energien voranzubringen und damit den Klimaschutz zu verbessern.

1 Bild

Energiewende - Kino in Ellgau am 04.10.2018

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 01.10.2018 | 23 mal gelesen

Die Bürgerinitiative Megatrasse-VG-Nordendorf lädt alle Interesierten zum aktuellen Energiewendekinofilm "Autark-Leben mit der Energiewende 4" ein: "Die Energiewende ist ein Projekt des bürgerlichen Selbstbewußtseins. Wer die Erfahrung macht, seine eigene Energie selber produzieren zu können, kommt auch auf die Idee, eigenständig viel mehr Dinge als gedacht selber oder in nachbarschaftlicher Gemeinschaft organisieren zu...

17 Bilder

Bürgerinitiativen Rückblick zur Intersolar 2018

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 26.06.2018 | 48 mal gelesen

Vom 20.-22. Juni 2018 öffnete eine der weltweit führenden Energiefachmessen der Solarwirtschaft ihre Pforten in der Münchner Messe: die Intersolar Europe. In acht Hallen und auf 86.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentierten 1.177 Aussteller aus 49 Ländern ihre innovativen Projekte, Produkte und Lösungen. Rund 47.000 Besucher aus 155 Ländern erlebten auf der The smarter E Europe spannende und informative Tage und...

5 Bilder

Ein 5-Sitzer-Elektroauto für 20.000 Euro

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 24.06.2018 | 228 mal gelesen

Gibt es so ein E-Auto wirklich oder es ist das etwa nur Zukunftsmusik. Davon haben sich Interessierte der Bürgerinitiativen Donau-Lech selbst überzeugt. Dazu fuhren sie gemeinsam nach Kempten, um den SionSono bei einer Probefahrt zu testen. Der "kleine Schwarze" ist ein 5-Sitzer mit erstaunlich guter Raumausnutzung. Sein Kofferraum bietet mit seinen ca. 650 Litern viel Platz. Er punktet mit einer serienmäßigen...

6 Bilder

Bürgerinitiativen besichtigen Gartenbau Hartmann in Rain

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 25.04.2018 | 43 mal gelesen

In einem Meer von Blumen fanden sich die Bürgerinitiativen Donau-Lech bei einer Führung im Gartenbaubetrieb Hartmann in Rain wieder. Er zählt zu einer der leistungsstärksten Unternehmen im Zierpflanzenanbau in Deutschland. Neben dem nicht weit entfernten Logistikzentrum der Europas größten Gartencenterkette Dehner gehört auch der Lebensmitteleinzelhandel zu seinen Kunden. Seit fast 20 Jahren gibt es den Familienbetrieb...

1 Bild

Energiewende macht Spass!

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 16.02.2018 | 5 mal gelesen

Die Bürgerinitiativen Donau-Lech nahmen nun schon das 4. Mal mit einer Fußgruppe an den regionalen Faschingsumzügen teil. Wichtig ist Ihnen dabei mit "Spass an der Freud" auf wichtige Energiethemen aufmerksam zu machen. Ihr diesjähriges Motto lautete: "Energiewende nicht verschlafen! ". Es ist gerade in Zeiten von GROKO und CO aktueller denn je, denn CDU und SPD wollen die deutschen Klimaziele bis 2020 aufgeben. Dabei wäre...

14 Bilder

25. Jahrestreffen der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Solar-Initiativen(ABSI)-Kongress 2018 - Rückblick

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 05.02.2018 | 128 mal gelesen

Unter dem Motto "Energiezukunft gestalten!Gemeinsam!" trafen sich am 26. und 27. Januar 2018, Vertreter der 200 bayrischen und österreichischen Solar-Initiativen, sowie lokale Akteure, Bürgerinitiativen, Umweltorganisationen und Interessierte in Erlangen. Auch Vertreter der Bürgerinitiativen Donau-Lech, die sich gegen überdimensionierten Netzausbau (HGÜ-Trassen), aber für eine dezentrale Energiewende engagieren, nahmen am...

1 Bild

Strafanzeige gegen Minister Schmidt stellen

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 14.01.2018 | 80 mal gelesen

Sie sind immer noch fassungslos über den Alleingang von Landwirtschaftsminister Schmidt zur Glyphosatabstimmung? Ich auch. Dann machen Sie jetzt mit! Denn er hat gegen zahlreiche Vorschriften unserer Bundesregierung verstoßen, ohne bis jetzt irgendwelche Konsequenzen befürchten zu müssen. Angela Merkel hat ihn zwar gerügt, doch auch gegen das unzulässige Abstimmungsverhalten hat sie juristisch nichts unternommen. Glaubt...

Infoveranstaltung am 07.12.2017: "Wirtschaftlichkeit von Stromspeichersystemen" und "Chancen und Nutzen der Elektromobilität"

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 06.12.2017 | 25 mal gelesen

Wann: 07.12.2017 Wo: Gasthaus Zur Pfalz , Bahnhofstraße 42, 86666 Burgheim Uhrzeit: Beginn 19:00 Uhr Eintritt frei! Verhindern alleine, ist noch keine Lösung !!! Wir laden Sie ein, sich zu informieren, wie ein wirtschaftlicher Betrieb von Batteriespeichern bereits heute möglich ist. Welche Chancen und Möglichkeiten die Energiewende für jeden mit sich bringt, wird im Vortrag vorgestellt. Energie produzieren bei...

1 Bild

Ich will kein Glyphosat auf meinem Teller!

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 28.11.2017 | 91 mal gelesen

Kann ich nur noch Bio-Produkte kaufen? Muss ich auf mein geliebtes Bier verzichten? Wurde mein Schnitzel mit glyphosatbehandelten Futtermitteln gezüchtet? Nachdem man immer wieder über Glyphosatrückstände in Lebensmitteln und Getränken liest, bekommt man es als Verbraucher langsam mit der Angst zu tun. Keiner weiß wo, wie viel drin steckt. Wie werde ich von Staatswegen geschützt, wenn meine persönliche Entscheidung heißt: Ich...

9 Bilder

Tagung: UMSTEUERN-Elemente einer Verkehrswende zum Schutz des Klimas

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 26.11.2017 | 103 mal gelesen

Für Alle die bei dieser Tagung nicht dabei sein konnten, aber auch für Alle die dabei waren, möchte ich eine kurze Zusammenfassung geben. Bitte nehmen Sie das Thema ernst und machen Sie sich ihre Gedanken dazu. Der nächste und wichtigste Schritt ist jedoch das persönliche Handeln-das Gelingen der Energiewende liegt also an jedem Einzelnen von uns. Jeder kann seinen Beitrag dazu leisten-der Eine mehr, der Andere weniger....

7 Bilder

Exkursion zur Sonderausstellung "energie.wenden" ins Deutsche Museum München

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 01.11.2017 | 69 mal gelesen

Die Bürgerinitiativen Donau Lech und befreundete Initiativen aus dem Raum Nürnberg, machten sich am 31.November mit der Bahn auf den Weg nach München. Ziel war das Deutsche Museum, indem es noch bis zum 19. August 2018 die Sonderausstellung "energie.wenden" zu Sehen gibt. Den Energiewendefreunden liegt besonders eine dezentrale Bürgerenergiewende ohne Monsterstromtrassen am Herzen.Um immer auf dem neuesten Stand zu sein und...

9 Bilder

Rückblick: Tag des offenen Windrads in Riedheim

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 02.10.2017 | 55 mal gelesen

Am 22. September 2017 fand bei strahlendem Sonnenschein und absoluter Windstille der Tag des offenen Windrads in Riedheim-Nähe Holzheim statt. Bei Blasmusik, Infoständen und Infotafeln konnte sich Jedermann über den Windenergiepark Riedheim informieren. Seit ca. 1 Jahr können die drei Windräder 21 Millionen Kilowattstunden pro Jahr erzeugen. Damit läßt sich der Stromverbrauch von ca. 6000 Dreipersonenhaushalten vollständig...

1 Bild

Hätten Sie´s gewusst?

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 29.09.2017 | 148 mal gelesen

Haben Sie es im Tumult der Wahlpropaganda eigentlich mitbekommen, dass Sie bis zum 16. Oktober 2017 Ihre Konsultation zu den Netzentwicklungsplänen 2017-2030 und des Umweltberichts abgeben können? Gäbe es nicht ein paar findige Menschen, die sich mit solch langweiligen, aber durchaus wichtigen Dingen beschäftigten, ginge auch diese letzte Möglichkeit an Bürgerbeteiligung den Bach hinunter. Es geht um Leitungsvorhaben,...

1 Bild

Alle 4 Jahre ein bisschen Demokratie

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 24.09.2017 | 86 mal gelesen

Alle 4 Jahre dürfen wir ein bißchen Demokratie spielen und zwei Kreuzchen machen-demnächst vielleicht nur noch alle 5 Jahre. Viele Spitzenthemen wurden im Wahlkampf aufgegriffen. Dabei ging es um wichtige Themen wie Sicherheit, Flüchtlinge, Rente, soziale Gerechtigkeit oder Digitalisierung. Doch das Thema, das den Deutschen in einer Katar-Emnid Umfrage am Wichtigsten war, wurde bisher im Wahlkampf wie die Pest gemieden. Es...

1 Bild

Versucht Anton Hofreiter (GRÜNE) mit Lügen Wählerpunkte zu Sammeln ?

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 01.09.2017 | 369 mal gelesen

Wäre ich nicht selbst am 31.08.17 bei der Wahlveranstaltung in Zusmarshausen dabei gewesen, so könnte man meinen, dass dies wieder so ein Versuch ist, um eine Partei vor der Bundestagswahl schlecht zu machen-doch lesen Sie selbst: Gegen 19.00 Uhr fanden sich bei Solar Hörmann zahlreiche Grünenmitglieder, Bürger und Vertreter der Bürgerinitiativen Donau-Lech ein. Nach einem beispielhaften Vortrag von Herrn Hörmann, der sich...