Bürgerinitiative Megatrasse-VG-Nordendorf

Die in Ellgau gegründete Bürgerinitiative setzt sich gegen der Bau unnötiger Gleichstromtrassen ein. Begründet wird dies, daß es keine europaweiten "Monstertrassen" braucht, die nur dem Verteilen von billigem Kohle- und Atomstrom dienen, was wiederum jeder Bürger über seine Stromrechnung zu bezahlen hat. Die Bürgerinitiative fordert eine möglichst dezentrale Stromerzeugung aus regenerativen Energien, unter Berüchsichtigung neuer Technologien wie z.B. Power to Gas und Stromspeichern. Zudem bedarf es der Aufklärung zu Themen wie Strom sparen, Elektromobilität und dem Wärmesektor. Subventionen müssen gerecht an Bürger, Kommunen und die Industrie verteilt werden, um den Ausbau der regenerativen Energien voranzubringen und damit den Klimaschutz zu verbessern.

1 Bild

Fridays for Future in Augsburg am 24.05.2019 - vor der Europawahl

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | vor 15 Stunden, 8 Minuten | 31 mal gelesen

Wen soll ich bloß wählen-rot, grün, schwarz, gelb oder sonstnochwas? Diese Frage stellten sich wohl viele Europäer/-innen vor der Wahl. Fridays for Future gibt eine klare Antwort darauf: Klimaschutz muß an erster Stelle stehen. Und damit ist ganz klar, es kann kein " weiter so " geben. Die CDU ist nun schon seit vielen Jahren an der Regierungsspitze und was hat es letztendlich für unsere Umwelt gebracht? Artensterben,...

1 Bild

Energiedialog Schwaben-das neue Trump-Bootcamp?

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 14.04.2019 | 135 mal gelesen

Zu 5. Mal fand in diesem Jahr der Energiedialog Schwaben in Augsburg statt. Zu den Partnern der Dialogveranstaltung gehörten Organisationen wie die HWK, LEW, PRÄG, SWA, AÜW und Erdgas Schwaben. Wer zeitlich die Möglichkeit hatte, konnte schon am Nachmittag in einer von 3 Fachpanels dabei sein. Am Abend fand dann die eigentliche "Dialogveranstaltung" statt. Die Begrüßung übernahm der Hausherr, der Präsident der IHK Dr....

1 Bild

Einladung zur Bürgerinitiativen Jubiläumsveranstaltung am 12. April 2019

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 25.03.2019 | 16 mal gelesen

Über 5 Jahre setzen sich die Bürgerinitiativen Lech/Donau nun schon ehrenamtlich gegen unnötige Monstertrassen und für eine dezentrale Bürgerenergiewende ein. Nur allzu oft wurden wir für unser zukunftsweisendes Engagement belächelt oder uns Steine in den Weg gelegt. Doch unsere Hartnäckigkeit zeigt langsam Wirkung. Das Thema Energiewende ist in aller Munde - es wird darüber gesprochen und diskutiert-und das ist gut so. Doch...

16 Bilder

Fridays for future in Augsburg - Solidarität am Weltklimatag 2019

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 17.03.2019 | 217 mal gelesen

300.000 überwiegend junge Menschen gingen am Weltklimatag in mehr als 230 Städten in ganz Deutschland auf die Straße, um endlich ein schnelles Handeln in Sachen Klimaschutz einzufordern. Weltweit wurde in über 1700 Städten demonstriert. In Augsburg beteiligten sich am Demozug durch die Stadt ca. 1500 Menschen. Trotz strömendem Regen war die Stimmung gut. Bei "Wer nicht hüpft-ist für die Kohle"-konnte man sich etwas aufwärmen....

1 Bild

Fasching 2019: Bürgerinitiativen Donau-Lech wieder mit politischem Thema dabei!

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 05.03.2019 | 33 mal gelesen

5 Jahre nehmen die Bürgerinitiativen nun schon an den heimischen Faschingsumzügen teil. Damals setzten sie sich gegen die Monstertrassen, die in unserer Region gebaut werden sollten ein - heute geht es zusätzlich um den Klimaschutz und die Energiewende. Alles hängt zusammen: Werden erst einmal die riesigen Stromtrassen durch ganz Deutschland gebaut, bedeutet das nicht nur Kosten von momentan geschätzten 50 Milliarden Euro,...

10 Bilder

ABSI 2019: „Klimawandel stoppen – es ist höchste Zeit, legen wir los!“

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 19.02.2019 | 157 mal gelesen

Unter diesem Motto war der ABSI-Kongreß -der bayerischen und österreichischen Solarinitiativen 2019 in Rosenheim gestartet.An 2 Vortragstagen waren weit mehr Zuhörer gekommen als erwartet. Über 500 Menschen hatten sich aus den versch. Regionen aufgemacht, um sich zu informieren, zu motivieren und Gleichgesinnte zu treffen. Auch wir als Bürgerinitiativen Lech-Donau, gegen den Bau von unnötigen HGÜ-Monstertrassen und für...

1 Bild

Wir wünschen Allen...

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 31.12.2018 | 17 mal gelesen

...ein energiereiches Neues Jahr 2019-natürlich mit Erneuerbaren!

1 Bild

Wenn das Wirtschaftsministerium nach Berlin einlädt, sollen die Trassengegner alles selber bezahlen!

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 13.11.2018 | 62 mal gelesen

Wir sind eingeladen! Viele Trassengegner hatten vor kurzem Post aus dem Wirtschaftsministerium im Namen von Herrn Altmaier erhalten. Will der Minister nun endlich alle an einen Tisch holen und ernsthafte, demokratische Bürgerpolitik machen? Schön wär´s gewesen und richtig obendrein. Doch weit gefehlt. Als Termin für die Einladung wurde Freitag, der 30. November 2018 genannt- ab 14:30 Uhr ist Einlass im Bundesministerium...

1 Bild

Energiewende - Kino in Ellgau am 04.10.2018

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 01.10.2018 | 23 mal gelesen

Die Bürgerinitiative Megatrasse-VG-Nordendorf lädt alle Interesierten zum aktuellen Energiewendekinofilm "Autark-Leben mit der Energiewende 4" ein: "Die Energiewende ist ein Projekt des bürgerlichen Selbstbewußtseins. Wer die Erfahrung macht, seine eigene Energie selber produzieren zu können, kommt auch auf die Idee, eigenständig viel mehr Dinge als gedacht selber oder in nachbarschaftlicher Gemeinschaft organisieren zu...

17 Bilder

Bürgerinitiativen Rückblick zur Intersolar 2018

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 26.06.2018 | 50 mal gelesen

Vom 20.-22. Juni 2018 öffnete eine der weltweit führenden Energiefachmessen der Solarwirtschaft ihre Pforten in der Münchner Messe: die Intersolar Europe. In acht Hallen und auf 86.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentierten 1.177 Aussteller aus 49 Ländern ihre innovativen Projekte, Produkte und Lösungen. Rund 47.000 Besucher aus 155 Ländern erlebten auf der The smarter E Europe spannende und informative Tage und...

5 Bilder

Ein 5-Sitzer-Elektroauto für 20.000 Euro

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 24.06.2018 | 357 mal gelesen

Gibt es so ein E-Auto wirklich oder es ist das etwa nur Zukunftsmusik. Davon haben sich Interessierte der Bürgerinitiativen Donau-Lech selbst überzeugt. Dazu fuhren sie gemeinsam nach Kempten, um den SionSono bei einer Probefahrt zu testen. Der "kleine Schwarze" ist ein 5-Sitzer mit erstaunlich guter Raumausnutzung. Sein Kofferraum bietet mit seinen ca. 650 Litern viel Platz. Er punktet mit einer serienmäßigen...

6 Bilder

Bürgerinitiativen besichtigen Gartenbau Hartmann in Rain

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 25.04.2018 | 58 mal gelesen

In einem Meer von Blumen fanden sich die Bürgerinitiativen Donau-Lech bei einer Führung im Gartenbaubetrieb Hartmann in Rain wieder. Er zählt zu einer der leistungsstärksten Unternehmen im Zierpflanzenanbau in Deutschland. Neben dem nicht weit entfernten Logistikzentrum der Europas größten Gartencenterkette Dehner gehört auch der Lebensmitteleinzelhandel zu seinen Kunden. Seit fast 20 Jahren gibt es den Familienbetrieb...

1 Bild

Energiewende macht Spass!

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 16.02.2018 | 5 mal gelesen

Die Bürgerinitiativen Donau-Lech nahmen nun schon das 4. Mal mit einer Fußgruppe an den regionalen Faschingsumzügen teil. Wichtig ist Ihnen dabei mit "Spass an der Freud" auf wichtige Energiethemen aufmerksam zu machen. Ihr diesjähriges Motto lautete: "Energiewende nicht verschlafen! ". Es ist gerade in Zeiten von GROKO und CO aktueller denn je, denn CDU und SPD wollen die deutschen Klimaziele bis 2020 aufgeben. Dabei wäre...

14 Bilder

25. Jahrestreffen der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Solar-Initiativen(ABSI)-Kongress 2018 - Rückblick

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 05.02.2018 | 137 mal gelesen

Unter dem Motto "Energiezukunft gestalten!Gemeinsam!" trafen sich am 26. und 27. Januar 2018, Vertreter der 200 bayrischen und österreichischen Solar-Initiativen, sowie lokale Akteure, Bürgerinitiativen, Umweltorganisationen und Interessierte in Erlangen. Auch Vertreter der Bürgerinitiativen Donau-Lech, die sich gegen überdimensionierten Netzausbau (HGÜ-Trassen), aber für eine dezentrale Energiewende engagieren, nahmen am...

1 Bild

Strafanzeige gegen Minister Schmidt stellen

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 14.01.2018 | 85 mal gelesen

Sie sind immer noch fassungslos über den Alleingang von Landwirtschaftsminister Schmidt zur Glyphosatabstimmung? Ich auch. Dann machen Sie jetzt mit! Denn er hat gegen zahlreiche Vorschriften unserer Bundesregierung verstoßen, ohne bis jetzt irgendwelche Konsequenzen befürchten zu müssen. Angela Merkel hat ihn zwar gerügt, doch auch gegen das unzulässige Abstimmungsverhalten hat sie juristisch nichts unternommen. Glaubt...