Neueröffnung: Podologiepraxis Graz

Während der Behandlung sitzen sowohl Patient als auch Podologin Natalja Graz körpergerecht und bequem.
Gunzenhausen: Podologiepraxis Graz |

Von der einfachen Pediküre bis zur spezifischen Behandlung von Risikopatienten – das Angebotsspektrum der staatlich anerkannten Podologin Natalja Graz ist umfangreich.

Nach fünf Jahren Praxiserfahrung als medizinische Fußpflegerin wollte die freundliche Natalja Graz mehr. Da sie Füße nicht nur behandelt, sondern auch liebt, hatte sie erkannt, dass es ein ganzheitliches Verständnis verlangt, um vor allem auch Problemfüße sachgemäß und vernünftig behandeln zu können. So entschloss sich die 34-Jährige, sich zur staatlich anerkannten Podologin ausbilden zu lassen, um im Rahmen dieses medizinischen Assistenzberufs besonders auch Risikopatienten wie Diabetikern, Antikoagulierten oder bei Patienten mit Gefäßerkrankungen helfen zu können.

Der Podologe ...

... unterstützt die Arbeit des Arztes und kooeperiert mit anderen Berufsgruppen wie Dermatologen, Diabetologen, Orthopäden, Orthopädieschuhtechnikern, Krankenpflegern und Physiotherapeuten. So agiert er nicht nur im pflegerischen Sinne, sondern auch unter Anwendung spezieller podologischer Verfahren, die entsprechende Kenntnisse in Anatomie, Waren-, Material- und Arzneimittelkunde, physikalischer Therapie und vielem weiterem erforderlich machen.

"Wenn, dann richtig!" 

Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung und noch einiger Praxiserfahrung eröffnete die Podologin im Februar 2018 ihre eigene Praxis in Gunzenhausen, im Ortsteil Frickenfelden. In schönem Ambiente bietet sie ihren Patienten nun ein breites Angebot an Dienstleistungen, von der einfachen Pediküre bis zur podologischen Komplexbehandlung mit ärztlicher Verordnung: Pflege von Nagel und Haut des Fußes, Entfernung von Hühneraugen und Verhornungen, Fehlformen und Warzen, Anfertigung von Druckentlastungen, Behandlung von eingewachsenen Nägeln, Nagelwallentzündungen und Nagel- und Fußpilz. Dabei dauert eine Behandlung im Schnitt circa 30 bis 45 Minuten, wobei die gewissenhafte Fußpflegerin bei der Terminvorgabe immer einen Puffer einplant, um sich für jeden Patienten ausreichend Zeit nehmen zu können.

Apropos Termin

Montags ist Natalja Graz immer zu Hausbesuchen unterwegs. Dienstags bis donnerstags ist die Praxis von 8:30 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr geöffnet, freitags von 9 bis 13 Uhr. Termine sind nur nach Vereinbarung möglich unter Telefon 09831 8839848. (jf)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.