Ela & Ricky Staiger sind die Beschicker des Jahres 2018

Gunzenhausen: Kerwa Gunzenhausen |

Für ihre Treue und den unermüdlichen Einsatz zur und um die Gunzenhäuser Kirchweih wurde dem Ehepaar Staiger heute der Titel "Beschicker des Jahres 2018" von der Stadt Gunzenhausen verliehen.

Nun fragen Sie sich bestimmt ähnlich wie ich vor wenigen Stunden: "Was, bitte, ist ein Beschicker?" Zum Glück habe ich Sabrina Zöllner, der ich solche Fragen immer ganz unbedarft stellen darf. Als Beschicker bezeichnet man einen auf dem Festplatz vertretenen Schausteller – derer 30 dieses Jahr in Gunzenhausen. Und die beiden haben das große Los gezogen. Weil sie einfach immer freundlich zu allen sind, ohne jedwede Abweichungen alle Vertragsbestandsteile einhalten und schon seit Jahren niemals in irgendeiner Form ein Problem haben oder mit sich bringen. Und vielleicht auch, weil sie Gunzenhausen so lieben und sich jedesmal aufs neue auf die hiesige Kerwa freuen. Wie sie mir selber verraten haben, finden sie Gunzenhausen einfach großartig. Das Auto bleibt die komplette Zeit stehen, sie gehen zu Fuß einkaufen und finden es fantastisch, dass zum einen alles zu Fuß erreichbar ist, Gunzenhausen aber auch alles bietet, was man braucht. Wie beliebt sie aber auch bei den Gunzenhäusern sind, haben sie heute mittag neben der Ehrung erfahren dürfen, als sie von einer Stamkundin sogar Kuchen vorbeigebracht bekamen … eben weil sie so nett sind. Ich kann das nur bestätigen und freue mich schon darauf, euch nächstes Jahr hier wieder zu sehen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.