Neuer Elternbeirat an der WS Gunzenhausen

Das Foto zeigt den neuen Elternbeirat Bernd Auernhammer, 1. Vorsitzende Fatma Bulduk, Rene Jost, Schulleiter der Wirtschaftsschule Wolfgang Förtsch, Karina Oswald, Silke Böck und die scheidenden Mitglieder Alexandra Heubusch, Doris Schumann, Carola Lutz, Susanne Kain. (Foto: pm)

Nach Ablauf der Amtszeit wurde im Oktober ein neuer Elternbeirat an der Wirtschaftsschule gewählt. Anfang der Woche trafen sich nun die "alten" und neuen Mitglieder zur Stabübergabe für die kommenden beiden Jahre.

Carola Lutz, Doris Schumann, Alexandra Heubusch und Susanne Kain scheiden nach zwei Jahren aus dem Elternbeirat aus. Die alte und neue Vorsitzende Fatma Bulduk verabschiedet die vier Damen und bedankte sich für das gute Miteinander. Schulleiter Thomas Grad und der stellvertretende Schulleiter für die Wirtschaftsschule Wolfgang Förtsch bedankten sich für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und die Unterstützung bei vielen schulischen Projekten. Unmittelbar im Anschluss nahm der neue Elternbeirat seine Arbeit auf, wählte die Vorsitzenden und plante erste Vorhaben für das neue Schuljahr. Die Schulleitung freut sich nun auf die Fortsetzung der langjährigen guten und produktiven Kooperation zwischen Schule und Eltern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.