Großer Gunzenhäuser Wintertrödelmarkt

fh4818-wintertrödelmarktgun

Am 1. Adventssonntag, 2. Dezember, wird die Gunzenhäuser Innenstadt, rund um die Eislaufbahn am Marktplatz bis hin zum Hafnermarkt, von der Waagstraße bis zur Auergasse, von der Rathausstraße bis zur Brunnengasse, wieder zu einem Jahrmarkt der tausend Gelegenheiten.

Das Besondere: Es werden nur Trödel, Antikes und Selbstgebasteltes angeboten, Neuwaren sind nicht zugelassen. Die 120 gemeldeten Anbieter, vom Hobbytrödler bis zum "Profi" bieten bis 17 Uhr ihre Waren feil. Zudem wird es wieder die beliebte Kindertrödelecke geben. Der Unterschied für die "Kleinen" besteht darin, dass sie keine Anmeldung benötigen, darüber hinaus fallen keine Standgebühren an. Der Kinderflohmarkt befindet sich auf dem Sparkassen-Parkplatz am Hafnermarkt. Los geht es um 10.30 Uhr. Foto/Text: pm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.