Wir suchen die besten Fotos der Oldtimer-Rallye

Die zehnte Oldtimer-Rallye endet 2016 in Schwabmünchen (Foto: Dietmar Müller)

Zum 11. Mal rollen am Sonntag, 22. Juli, historische Schmuckstücke durch das Augsburger Land. Um 10 Uhr startet die Oldtimer-Rallye in Horgau und führt quer durch die Region bis nach Königsbrunn.

200 Old- und Youngtimer legen bei der Oldtimer-Rallye in drei Stunden eine abwechslungsreiche Strecke zurück – über Zusmarshausen, Kleinried, Gabelbach, Fleinhausen, Grünenbaindt, Gabelbachergreut, Steinekirch, Dinkelscherben, Oberschöneberg, Stadel, Siefenwang, Ustersbach, Ried und Breitenbronn. Dann geht es über den Nachbarlandkreis Günzburg weiter nach Schönebach, Ziemetshausen, Hinterschellenbach, Vorderschellenbach, Maria Vesperbild und nach Langenneufnach, Unterrothan, Habertsweiler, Lauterbach, Gumpenweiler, Walkertshofen. Weiter führt die Strecke erneut über die Landkreisgrenze nach Aichen, Obergessertshausen und Lutzenberg.

Ein kleiner Schlenker bringt die Teilnehmer nach Könghausen im Landkreis Unterallgäu, bevor über Mittelneufnach, Reichertshofen, Grimoldsried, Konradshofen, Birkach, Mickhausen, Waldberg, Reinhartshausen, Strassberg, Bobingen, Wehringen und Oberottmarshausen zum Ziel nach Königsbrunn gefahren wird.

Sie sind bei der Oldtimer-Rallye dabei? Dann zeigen Sie uns Ihre Bilder! Fotos können Sie, nachdem Sie sich registriert haben, ganz einfach unter "Beitrag erstellen" hochladen und mit dem Stichwort „Oldtimer-Rallye“ versehen. Eine Auswahl der Bilder werden wir auch in der gedruckten Ausgabe unserer Zeitung veröffentlichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.