Endlich wieder Grünes Kino in Königsbrunn

Wann? 16.09.2019 19:30 Uhr

Wo? Cineplex, Bürgermeister-Wohlfarth-Straße 81, 86343 Königsbrunn DEauf Karte anzeigen
Die Augsburger Unternehmerin Sina Trinkwalder wird in "Fair Traders" porträtiert (Foto: Aus dem Film "Fair Traders")
Königsbrunn: Cineplex |

Das Warten hat ein Ende: Am Montag, den 16.09. um 19:30 Uhr eröffnet der Ortsverband Königsbrunn von Bündnis90/DIE GRÜNEN eine neue Staffel der Veranstaltungsreihe "Das Grüne Kino" im örtlichen cineplex.
Dank der Mitwirkung der Augsburger Sozialunternehmerin Sina Trinkwalder im Eröffnungsfilm hat der Streifen "Fair Traders" sogar einen besonders aktuellen regionalen Bezug.

Drei Geschäftsführer aus der freien Wirtschaft, zwei aus der Schweiz und eine aus Deutschland, wollen mit ihren Unternehmen Verantwortung für die Gesellschaft und kommende Generationen übernehmen. Denn alle drei haben sich ein Ziel gesetzt: mit ihren Unternehmen nachhaltig zu wirtschaften. So blickt der Dokumentarfilm auf die Karrieren der drei Geschäftsleute, die sich gerade in den unterschiedlichsten Entwicklungsstadien befinden und sowohl national als auch international handeln und dabei immer versuchen, nicht nur erfolgreich, sondern auch ökologisch, sozial und nachhaltig zu handeln. Dabei gehen die Filmemacher auch der Frage nach, wie so ein Wirtschaftsmodell den Anforderungen des Neoliberalismus standhalten kann, und zeigen vor allem, warum die Unternehmer und Unternehmerinnen zu den Vorreitern ihrer jeweiligen Branche zählen. Dennoch sind sie täglich einem Balanceakt zwischen gerechter Bezahlung innerhalb der gesamten Lieferkette, nachhaltiger Produktion und dem Kostendruck der Marktwirtschaft ausgesetzt.
Am Ende des 93-minütigen Streifens besteht Gelegenheit, sich bei einem kleinen Imbiss im Foyer des Kinos über das Gesehene auszutauschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.