Gitarren klingen auf der Piazza

Junge Gitarristen werden am Sonntag zeigen, was sie gelernt haben. Foto: Stöbich
Königsbrunn : Königsbrunn | Musik und Grillfest am Sonntag abend in Königsbrunn

Peter Stöbich
Königsbrunn. Zu einem großen Gitarrenfestival lädt die städtische Musikschule am Sonntag, 8. Juli, auf die Piazza an der Schwabenstraße 40 ein. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt frei. Ein paar Stunden in Musik unterschiedlicher Stilrichtungen schwelgen und sich kulinarisch verwöhnen lassen: "Das ist das Besondere bei unserem Festival", sagt Schulleiter Robert Weisser, "alle Musikfreunde, die den Alltag vergessen und sich in das perfekte Sommerfeeling versetzen lassen wollen, sind herzlich eingeladen."
Von Rock- und Popmusik, Barock bis hin zur Klassik werden die Sänger und Musiker eine bunte Vielfalt bieten. Eröffnet wird die Veranstaltung vom Streichorchester der Musikschule, das ein Arrangement von „Palladio“ spielt. Zum ersten Mal wird Schülerin Ronja Heinzelmann eine Elektrogeige präsentieren; sie spielt zusammen mit einer Musikschulband den Titel „Engel“ von Rammstein.
Einen weiteren Höhepunkt bietet das Gitarrenorchester unter Leitung von Thomas Meier, Holger Podratzky und Robert Weisser, das eine Reihe von neu arrangierten Werken aus der Filmmusik spielt.
Außerdem dürfen alle Fans der irischen Folkmusik auf drei Titel gespannt sein, die vom Geigenchor und den Geigenminis unter Leitung von Elisabeth Petz gespielt werden. Alle Lehrkräfte präsentieren bei der Konzertreihe mit ihren Schülern Gitarrenmusik aus den verschiedensten Epochen für jeden Geschmack. Die Besetzungen, die am Sonntag zu hören sein werden, reichen von der klassischen Sologitarre über Duos bis zum Gitarrenensemble und kleinen populären Gesangseinlagen wie zum Beispiel von Katy Perry „Part of me“, das von einer Sängerin mit zwei Begleitgitarren präsentiert wird. Es kommen auch zahlreiche akustische Blues-Gitarren zum Einsatz.
Für das leibliche Wohl der Zuhörer sorgen die Eltern des Freundeskreises der Musikschule. „Denn gutes Essen und gute Musik gehören zusammen“, meint Vorsitzender Joachim Marin. Bei schlechtem Wetter findet das Fest in den Räumen der Musikschule statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.