Das Grüne Kino zeigt Erlebnisberichte von Flüchtlingskindern

Wann? 08.04.2019 19:30 Uhr

Wo? Cineplex, Bürgermeister-Wohlfarth-Straße 81, 86343 Königsbrunn DEauf Karte anzeigen
Königsbrunn: Cineplex |

Das "Grüne Kino" ist längst zu einer Institution im Königsbrunner Stadtleben geworden. Bereits im vierten Jahr präsentiert das Team um Gabriele Bauer aus dem Königsbrunner Ortsverband von Bündnis90/Die GRÜNEN einmal monatlich einen Streifen zu einem umwelt- oder gesellschaftspolitisch aktuelle Thema.

Am kommenden Montag, den 08.04. steht das Thema "Flüchtlingsschicksale" im Mittelpunkt

Die Doku "Life on the Border" ermöglicht acht Kindern aus den Flüchtlingslagern von Kobanê und Şingal, ihre Geschichten mit der Kamera zu erzählen. Sie sprechen über Terror, Gewalt, das Leben in den Unterkünften und wie man trotz mangelnder Hoffnung und Perspektive weitermacht. Eigene Erfahrungen mit dem IS, aber auch Musiktraditionen und zwischenmenschliche Beziehungen fließen in ihre eigenen Filme ein. Als Gegenpol zu den Bildern, die häufig in Nachrichtensendungen zu sehen sind, lassen sie den Zuschauer dadurch an ihrem persönlichen Leben im Camp teilhaben und verleihen dem Flüchtlingsalltag eine neue Perspektive.

Am Ende dieses Streifens besteht Gelegenheit zu einem Filmgespräch mit den Organisator*innen im Foyer des Cineplex Königsbrunn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.