Das Grüne Kino zeigt: Ich. Du. Inklusion - Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft

Wann? 15.01.2018 19:30 Uhr

Wo? Cineplex, Bürgermeister-Wohlfarth-Straße 81, 86343 Königsbrunn DEauf Karte anzeigen
Davin, Matthis, Joris und Andreas in der 3b // 2017
Königsbrunn: Cineplex | Am Montag, den 15.01.2018 wird um 19:30 Uhr im cineplex Königsbrunn der Film "Ich. Du. Inklusion - Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft" gezeigt. In diesem aktuellen deutschen Dokumentarfilm begleitet Thomas Binn fünf Grundschüler mit und ohne Unterstützungsbedarf über einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren. Er befasst sich intensiv mit der im Sommer 2014 in Kraft getretenen Gesetzesänderung, dank derer Kinder mit Unterstützungsbedarf einen Rechtsanspruch darauf haben, genau wie alle anderen Schüler an den Regelschulen unterrichtet zu werden. In der Folge wurden zahlreiche Förderschulen geschlossen und die regulären Schulen sollten durch strukturelle Änderungen die nötigen Ressourcen bekommen, um auch Kinder mit Unterstützungsbedarf adäquat betreuen zu können. Doch im Gespräch mit beteiligten Eltern, Lehrern und Erziehern offenbart sich schnell, dass auch zwei Jahre nach Inkrafttreten der Gesetzesänderung noch viele Fragen offen und viele Probleme ungelöst sind – stattdessen schieben sich die Beteiligten gegenseitig die Schuld zu oder erklären, die Politik sei für die Misere verantwortlich.

Der Film wird in der Reihe "Das Grüne Kino" präsentiert. Der Ortsverband Königsbrunn von Bündnis90/Die Grünen zeigt in dieser Reihe einmal monatlich ausgesuchte Filme zu umwelt- oder sozialpolitischen Themen. Ziel ist es, eine Diskussion zu den Themenbereichen in Gang zu bringen. Deshalb findet im Anschluss an den Film stets bei einem kleinen Imbiss ein Filmgespräch im Foyer des Kinos statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.