Ergebnisreiche Landesmeisterschaft für die Standardtänzer des TSC dancepoint

Siegerehrung Senioren II A Standard

Am Sonntag, den 3. März waren die Tänzer der Senioren II Klassen Standard an der Reihe, ihre beim Savoy in München ausgetragene Landesmeisterschaft zu tanzen. Fast schon ein Großaufgebot machte sich vom TSC dancepoint Königsbrunn auf den Weg.

Begleitet von einigen Schlachtenbummlern sowie unseren Standardtrainern Monika Rothenfußer, Steffi Pavelic und Bogdan Ianosi traten 6 Paare zur Meisterschaft an. Dank der Firma Medele Schäfer, die für das Meisterschaftswochenende großzügig eine V- und eine A-Klasse zur Verfügung gestellt hatte, war schon die Anreise nach München ein Vergnügen.

Vizemeister und Aufstieg

Hochmotiviert begannen Gerhard und Marion Funk in der Sen II B und ertanzten sich nicht nur den Vizemeistertitel sondern auch den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse.

Damit konnten in der Klasse Sen II A alle Königsbrunner Paare tanzen, was den mitgereisten Clubkameraden beim Anfeuern alles abverlangte.
26 Paare gingen insgesamt in diesem Turnier an den Start und leider war für Dirk und Ingrid Arnold schon in der Vorrunde Schluss. Sie belegten den 22. Platz.
Ihr erstes Turnier nach vielen Jahren Abstinenz tanzten Rudolf Schrank und Claudia Langnickel,die mit dem 16. Platz in der 1. Zwischenrunde ausschieden.
4 Paare zogen ins Semifinale ein, den 12. Platz erreichten Konrad und Susanne Reinauer, den 9. Platz teilten sich Gerhard und Marion Funk sowie Dr. Axel und Dr. Michaela Parbel, die am Vortag noch ihre Lateinmeisterschaft getanzt hatten.

Finalteilnahme in starkem Feld

Ein Paar schaffte es ins Finale und da auf den undankbaren Platz neben dem Treppchen. Der 4. Platz war ein super Ergebnis für Stefan und Sabine Fischer und wieder einmal war der „Fanclub“ des TSC dancepoint der beste Stimmungsmacher und verwandelte den Tanzsaal in eine Wettkampfarena.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.