Zwei Teilnehmer bei den deutschen Meisterschaften

Eine besondere Ehre wurde zwei Brunnenschützen zu Teil, die Königsbrunner Otto Andraschko und Anton Kurz qualifizierten sich für die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften im Sportschießen der Auflageschützen in Dortmund.
Über die Stationen Gau-, Schwäbische und Bayerische Meisterschaft schafften sie es das Ticket für Dortmund zu lösen um die Königsbrunner Farben dort zu vertreten.
In der Klasse Senioren II erreichte Otto Andraschko mit 309,6 Ringen einen respektablen 156. Rang von insgesamt 224 Startern.
Noch besser lief es für Anton Kurz, welcher in der Klasse Senioren IV 313,1 Ringe erzielte und auf dem 57. Platz von 175 Startern landete.
Beiden wird dieser Tag noch lange in Erinnerung bleiben, da dies für sie ein tolles Erlebnis und eine Ehre war, Königsbrunn in Nordrhein-Westfalen zu vertreten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.