Lokales

1 Bild

Die Frau, die frei sein wollte

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Selma kommt Anfang der 1960 Jahre als Gastarbeiterkind mit ihren Eltern und Geschwistern aus der Türkei nach Köln. Sie schwebt im siebten Himmel, als sie sich mit siebzehn mit ihrer großen Liebe Ismet verloben darf. Doch ein zufälliges Zusammentreffen mit Orhan wird ihr zum Verhängnis. Arglos steigt Selma in das Auto des ihr fast unbekannten Mannes - was dann passiert, ist ein einziger Albtraum. Sie verliert ihre Ehre und...

1 Bild

Die Maus und die Tigerelchkuh

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | vor 4 Tagen | 16 mal gelesen

Die kleine Maus Benjamin lebt glücklich und zufrieden auf einem Bauernhof in der Nähe eines Tierparks. Benjamins beste Freundin ist die Kuh Emilie. Staunend hört Emilie der Maus zu, wenn sie Geschichten vom Zoo erzählt. "Da würde ich auch gerne mal hin, aber ich als Kuh in den Zoo?" Da fasst sich Benjamin ein Herz und schließt mit dem Sibirischen Tiger einen Pakt, der die Welt der Kuh Emilie, ja gar des ganzen Bauernhofes,...

Beilstein an der Mosel entdecken

Carmen Tiedke
Carmen Tiedke | Welden | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Eingebettet zwischen Weinbergen und Moseltal liegt Beilstein oder wie viele sagen: das „Dornröschen der Mosel.“ Das Städtchen strahlt mit einer Stadtmauer aus dem Jahr 1310, seinem malerischem Marktplatz und den vielen Winkeln und engen Gassen einen wildromantischen, historischen Charme aus. Kein Wunder, dass der Ort nicht nur 140 Bürgern Heimat bietet, sondern auch bereits als Kulisse für zahlreiche Filme genutzt...

Ulmer Münster zu Weihnachten... traumhaft

Carmen Tiedke
Carmen Tiedke | Welden | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Seit Jahrhunderten prägt das gewaltige gotische Münster die Stadt und die Region, es ist im In- und Ausland geradezu ein Synonym für Ulm. Diese im wahrsten Sinne des Wortes überragende Bedeutung verdankt es vor allem dem „Finger Gottes“, dem mit fast 162 Metern höchsten Kirchturm der Welt. Das architektonische Kunstwerk korrespondiert mit berühmten Werken der bildenden Kunst. Weltruf genießt das Chorgestühl aus dem 15....

7 Bilder

Eine selbst gefertigte große Krippe von der Fam. Knopp aus Gablingen.

Stephan Lott
Stephan Lott | Gablingen | vor 4 Tagen | 74 mal gelesen

Der Clou sind die Dachschindeln oben auf der Herberge, sie sind von einem Biber mit seinen Zähnen abgeschältes Schwarz-Erlenholz, gefunden an der Schmutter.

2 Bilder

Radiosendung zur Wertinger Schloßweihnacht

Bernd Schmid
Bernd Schmid | Wertingen | vor 5 Tagen | 25 mal gelesen

Wertingen: Radio- u. Telefonmuseum | Zur Wertinger Schloßweihnacht wird es vom Ortssender Wertingen, dem Sender des Radio- und Telefonmuseums Wertingen eine Weihnachtssondersendung geben. Neben Schlagern und Oldies aus den 20er- bis 70er- Jahren, gibt es diesmal auch vorweihnachtliche Musik zu hören. Die Sendung wird am Sonntag, den 16.12.2014, von 14 Uhr bis 18 Uhr ausgestrahlt. Schalten Sie ein, und holen Sie sich Radionostalgie zu sich nach Hause oder in...

1 Bild

Concertino Solo-/Duo - Wettbewerb

Peter Rothmund
Peter Rothmund | Gersthofen | vor 5 Tagen | 39 mal gelesen

Erfolg für Gersthofer Musiker Fünf Musiker des Jugendorchesters Gersthofen nahmen am Bezirksentscheid des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes in Schmiechen teil. Vier von ihnen erhielten das Prädikat „mit ausgezeichnetem Erfolg“ und qualifizierten sich somit für den Verbandsentscheid in Buchloe im Januar des kommenden Jahres. Mit dabei waren: Benedikt Hochmuth (Posaune, Altersgruppe IV), Maya Einmüller und Jonas Altmann...

1 Bild

Staatliches Ehrenzeichen für ehrenamtlichen Einsatz mit Herz und Hand

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 38 mal gelesen

Für jahrzehntelanges Engagement im Ehrenamt sind im Fürstenzimmer des Augsburger Rathauses 15 freiwillige Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Augsburg-Stadt, ausgezeichnet worden. Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl überreichte ihnen für ihre außergewöhnlichen Verdienste das staatliche Ehrenzeichen des Freistaates Bayern für 25 und 40 Jahre Einsatz im Ehrenamt. Es ist eines der höchsten Zeichen für Dank und...

1 Bild

Adventliche Stubn

Enrico Baumann
Enrico Baumann | Augsburg - Süd/Ost | vor 5 Tagen | 18 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Adventlicher Fenstergucker

Enrico Baumann
Enrico Baumann | Augsburg - Süd/Ost | vor 5 Tagen | 21 mal gelesen

Schnappschuss

SENSIBLES THEMA

Augsburg: Universität Augsburg | Die Amnesty-Hochschulgruppe Augsburg blickt auf zwei erfolgreiche Aktionstage zum Thema weibliche Genitalverstümmelung mit interessanten Teilnehmern zurück. Den Höhepunkt bildete der spannende Vortrag »Bildung statt Beschneidung«. Die Gynäkologin Eiman Tahir und die Dolmetscherin, Aktivistin und Autorin Fadumo Korn, die selbst betroffen ist, setzen sich mit dem Verein Nala gegen weibliche Genitalverstümmelung ein und...

1 Bild

Abendrot

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | vor 5 Tagen | 19 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

„Räume für ein würdevolles Leben bis zuletzt“ - Gesundheitsministerin Huml würdigt Neubau des St. Vinzenz-Hospizes bei der Eröffnung

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | vor 5 Tagen | 37 mal gelesen

Die Eröffnung des Neubaus des Augsburger St. Vinzenz-Hospizes feierte der Verein gemeinsam mit Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml, Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, Diözesanbischof Dr. Konrad Zdarsa und zahlreichen Ehrengästen. Domkapitular Armin Zürn, Vorstandsvorsitzender des St. Vinzenz-Hospiz Vereins, eröffnete den Festtag mit einem Gottesdienst in der benachbarten Pfarrkirche St. Martin, den er...

24 Bilder

Unser Adventsdorf in Augsburg 2018!! 1

Ellen Lautenschläger
Ellen Lautenschläger | Augsburg - Nord/West | vor 5 Tagen | 119 mal gelesen

Wie jedes Jahr haben wir  unser Weihnachtsdorf, dieses Jahr wieder aufgebaut..Einen schönen Advent, wünschen wir der Redaktion. Herzliche Grüße Ellen und Lothar Lautenschläger

1 Bild

Erinnerungen an die ehemalige Schulzeit ausgetauscht

Peter Heider
Peter Heider | Meitingen | vor 5 Tagen | 9 mal gelesen

Meitingen – Herbertshofen – Erlingen. Unter dem Motto „Hurra – wir leben noch“, luden Bri-gitte Pröll (fünfte von rechts) und Paula Hartl (dritte von rechts) ihre ehemaligen Mitschüler-innen und Mitschüler zu ihrem siebten Klassentreffen in die Herbertshofener Sportgaststätte „Zauberküche“ ein. Zwölf „Ehemalige“ folgten der Einladung um in geselliger Runde Anekdo-ten und Geschichten aus längst vergangenen Jahren wieder ins...

1 Bild

Nach dem Kindergarten wird auch die Grundschule mit Containern erweitert

Peter Heider
Peter Heider | Meitingen | vor 5 Tagen | 20 mal gelesen

Weil die Grundschule aus allen Nähten platzt wird mit Containern eine Übergangslösung geschaffen wovon besonders die Mittagsbetreuung profitiert Meitingen. Nachdem der Meitinger Kindergarten aufgrund der steigenden Kinderzahlen in Meitingen bereits mit Containern erweitert wurde (wir berichteten) werden nun auch auf der Schulwiese der Grundschule Container aufgestellt um schnell zusätzlichen Raum zu schaffen, wovon...

1 Bild

TAG DER OFFENEN TÜR im Regenbogen Kinderhaus

Regenbogen e.V.
Regenbogen e.V. | Bobingen | vor 5 Tagen | 12 mal gelesen

Am Freitag, den 01.02.2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr Wir öffnen unsere Türen und laden alle Kinder, Eltern und Interessierte herzlich ein, sich über unsere Kindertagesstätte zu informieren. Sie haben an diesem Tag die Möglichkeit unsere Räumlichkeiten zu besichtigen und sich über den Alltag in der Kinderkrippe und dem Kindergarten zu informieren. Für das leibliche Wohl sorgt der Elternbeitrat in Form von Kaffee und...

1 Bild

"Weihnachtshof" trotzt dem Schmuddelwetter

Peter Heider
Peter Heider | Meitingen | vor 5 Tagen | 10 mal gelesen

Meitingen – Waltershofen. Trotz nasskaltem Schmuddelwetter veranstaltete die Dorfge-meinschaft Waltershofen, ein Verbund aus der örtli-chen Feuerwehr, dem Sportverein TSG „Lechbruck“, dem Obst- und Gartenbauverein und dem Fanclub des TSV 1860 Mün-chen, den Lechspitz Löwen, auch in diesem Jahr, bereits zum siebten Mal, ihre gemein-same Weihnachtsfeier vor und im Bürgerhaus im Meitinger Ortsteil. Nach einem  Gottes-dienst mit...

1 Bild

Meitinger Hobby - Freunde bereiten Kindern eine vorweihnachtliche Freude

Peter Heider
Peter Heider | Meitingen | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

Meitingen – Baschenegg. „Ich wünsch dir dass du fliegen kannst, dass du wieder Stern-stunden hast“ sagte die Vorsitzende des Vereins Meitinger Hobby – Freunde Anne Herbst bei der diesjährigen Spendenübergabe an die Kinder des Marienheims in Bascheneeg. „Diese Worte aus dem aktuellen Sternstunden – Song sind es“, so Herbst, „ die die Mitglie-der unseres Vereins kurz vor Adventsbeginn immer zu Höchstleistungen anspornen und die...

1 Bild

Bühne frei für Poldi´s letzten Coup

Peter Heider
Peter Heider | Meitingen | vor 5 Tagen | 8 mal gelesen

Theatergruppe des Schützenvereins „Lechtal“ Herbertshofen präsentiert an vier Abenden das Lustspiel in drei Akten von Erich Koch Meitingen – Herbertshofen. Nach einjähriger Pause wollen die Schauspieler der Theater-gruppe des Schützenvereins „Lechtal“ Herbertshofen in diesem Jahr wieder über die Weihnachtszeit hinweg ihre schauspielerischen Talente unter Beweis stellen und dabei die Lach-muskeln von Freunden der ländlichen...

1 Bild

Benefizkonzert der Salerno Show Band

Salerno Domenico
Salerno Domenico | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 28 mal gelesen

Augsburg: Bar Italy | XMAS-Charity Konzert der Salerno Show Band am 21.12.2019 in der Bar Italy. Alle Einnahmen gehen an die Elterninitiative krebskranker Kinder - Lichtblicke e. V.

2 Bilder

Endspurt am Yukon

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langerringen | vor 5 Tagen | 57 mal gelesen

Kim-Johann Tiefnig aus Langerringen hat es geschafft. Er steht im Finale von "Goldrausch am Yukon". Ob er 2019 zurück an den Yukon zurückkehren und gemeinsam mit Goldgräberlegende David Millar den Traum vom Goldrausch leben wird, das zeigt DMAX in der achten und letzten Folge "Das große Finale" am Donnerstag, 13. Dezember, um 20.15 Uhr auf DMAX. Nachdem in der letzten Folge das Team hart daran gearbeitet hat, die große...

1 Bild

Die Menschenrechte werden 70!

"Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren" Mit diesem Satz haben die Vereinten Nationen jedem Menschen auf dieser Erde – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion oder sozialem Status – die gleichen Rechte und Freiheiten zugesichert. Am 10. Dezember 1948 wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte unterzeichnet. Wir sagen: Happy Birthday! Und trotzdem gibt es weltweit noch unzählige...

4 Bilder

Neues Kindergartengebäude Zusmarshausen bezogen

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Zusmarshausen | vor 5 Tagen | 28 mal gelesen

Jetzt war es endlich soweit: nach einer Planungs- und Bauzeit von dreieinhalb Jahren konnte das neue Kindergartengebäude bezogen werden. In einem großen Korso zogen die derzeit 120 Kindergartenkinder vom alten Gebäude in das neue große und schöne Haus in der Holzappelstraße um. Angeführt wurde der Zug entlang der mit Luftballons und Fahnen geschmückten Straßen von Erstem Bürgermeister Bernhard und der Kindergartenleiterin...