Auto kommt bei Meitingen von der Fahrbahn ab

(Foto: Jörg Hackemann 123rf.com)

Ein 22-Jähriger kam gegen 16 Uhr am Mittwoch von der Straße von Meitingen in Richtung Thierhaupten ab. Ein Betonfundament riss die Ölwanne des Autos auf.

Kurz vor der Einmündung der Thierhauptener Straße fuhr der 16-Jährige aus bisher unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und eine Böschung hinauf. Hierbei fuhr er eine Metallstange um. Deren Verankerung, ein Betonfundament, schlug dabei gegen den Unterboden und riss die Ölwanne auf.

Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden von 8500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Waltershofen band das ausgetretene Öl auf der Fahrbahn ab. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.