Keller in Meitingen aufgebrochen

Ein Täter brach in ein Kellerabteil in Meitingen ein. (Foto: Symbolbild / Andriy Popov-123rf.com)
Ein Täter brach zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag in ein Kellerabteil in Meitingen ein.

Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag gelangte der Täter in einen Wohnkomplex an der Parkstraße in Meitingen. Im Keller machte er sich an mehreren Schlössern zu schaffen, mit denen Kellerabteile gesichert sind, bis er zwei der Schlösser aufbrach. Der Dieb machte jedoch keine Beute. Der Sachschaden wird auf insgesamt 500 Euro geschätzt.(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.