Radfahrer stoßen in Meitingen frontal zusammen

Radfahrer stoßen in Meitingen frontal zusammen. (Foto: Symbolbild / Joerg Hackemann-123rf.com)
Ein  Radfahrer ist am Donnerstag aufgrund einer starken Alkoholisierung mit einer anderen Radfahrerin in Meitingen kollidiert.

Der 31-Jährige fuhr am Donnerstag gegen 16.30 Uhr mit seinem Fahrrad den Alpspitzring im Ortsteil Ostendorf in Meitingen entlang und bog nach links in die Kindergartenstraße ab. Dabei kam er zu weit nach links und kollidierte mit einer entgegenkommenden Radfahrerin. Bei der Unfallaufnahme wurde eine starke Alkoholisierung des Unfallverursachers festgestellt. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt.(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.