Trickanruf in Meitingen: Unbekannter fragt Senior aus

Ein 76-Jähriger aus Meitingen erhielt den Anruf eines Unbekannten, der den Angerufen ausfragte um an ungewöhnliche Informationen zu gelangen. (Foto: Symbolbild / Konstantin Sutyagin-123rf.com)
Ein 76-Jähriger aus Meitingen erhielt am Freitag einen Anruf eines Unbekannten, der den Angerufen ausfragte, um an ungewöhnliche Informationen zu gelangen.
Der 76-jährige Bürger aus Meitingen telefonierte mit einem unbekannten Mann mit verstellter Stimme, der versuchte, den Angerufenen auszufragen. Unter anderem wollte er wissen, wann jemand zu Hause sei und ob er Schmuck zu verkaufen habe. Die festgehaltene Telefonnummer konnte nicht zurück gerufen werden.

Die aktuellen Phänomene der Enkeltrickanrufe und Anrufe falscher Polizeibeamten beschäftigen die Polizeiinspektion Gersthofen derzeit beinahe noch täglich. Inzwischen fällt glücklicherweise kaum mehr jemand auf derartige Anrufe herein. "Nach unseren Erkenntnissen werden solche Gespräche von den Angerufenen sehr schnell beendet oder die Anrufer durch Gegenfragen verunsichert", berichtet die Polizei. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.