Unfallflucht auf der B2 bei Stettenhofen

(Foto: Symbolfoto Ginasanders 123rf.com)


Beim Fahrstreifenwechsel von der Einfädelspur der B2 bei Stettenhofen Richtung Augsburg nach links auf die rechte Spur der B2 bremste der Fahrer eines goldfarbenen/gelben VW Golf am Mittwoch gegen 7.25 Uhr so stark ab, dass ein dahinter fahrender Sattelzug nicht mehr rechtzeitig abbremsen konnte und auf die linke Fahrspur ausweichen musste, um einen Aufprall zu verhindern. Bei dem Ausweichmanöver wurde ein auf der linken Spur fahrendes Auto gegen die Leitplanke gedrückt. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 3600 Euro. Der Fahrer des VW Golf fuhr ohne anzuhalten weiter. Hinweise erbittet die Polizei Gersthofen unter Telefon 0821/323-18 10. (pm)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.